- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Frauenberatung Arnsberg: Ich hab´s geschafft! – Film und Gespräch über Essstörungen

Arns­berg. Die Frau­en­be­ra­tung Arns­berg bie­tet Inter­es­sier­ten einen Nach­mit­tag mit „Film und Gespräch“ über Essstörungen:

Ein­mal ess­ge­stört, immer ess­ge­stört? – In die­sem Film erzäh­len von Ess-Stö­run­gen betrof­fe­ne Men­schen ihre per­sön­li­che Geschich­te mit der Erkran­kung. Mutig, offen und ehr­lich spre­chen sie dar­über, war­um sie krank gewor­den sind, wie sie ihre Ess­stö­run­gen über­wun­den haben und wie es ihnen heu­te geht.

Im Anschluss an den Film wer­den die ver­schie­de­nen Aspek­te der Krank­heit beleuch­tet und wel­che Mög­lich­kei­ten es gibt, Hil­fe zu erhalten.

…………………………………………………………………………………………………………………….

Ter­min:   Mitt­woch, 03. Juli 2024, 16.00–17.45 Uhr

Ort:         Frau­en­be­ra­tung Arnsberg

Lei­tung: Karo­la Enners, Dipl.-Pädagogin, Fach­be­ra­te­rin für Essstörungen

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Frau­en­be­ra­tung Arnsberg)

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de