- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Wildwald lädt zur Hubertusmesse

Voß­win­kel. Die Wald­aka­de­mie e.V. im Wild­wald Voß­win­kel lädt am 24. und 25. Okto­ber zu drei Ver­an­stal­tun­gen rund um die Jagd ein

Jagd durch die Jahrtausende

In Zusam­men­ar­beit mit den Feld­bo­gen­schüt­zen Wicke­de e.V. kön­nen am Sams­tag, 24. Okto­ber auf einem Par­cours im Wild­wald ver­schie­de­ne Jagd­tech­ni­ken mit Speer, Schleu­der, Pfeil und Bogen sowie Arm­brust aus­pro­biert und mit der rich­ti­gen Treff­si­cher­heit Punk­te gesam­melt wer­den. Unter allen Teil­neh­mern, die genug Punk­te erzielt haben, wer­den tol­le Prei­se ver­lost. Die Jagd durch die Jahr­tau­sen­de am Sams­tag, 24. Okto­ber von 10 bis 16 Uhr kos­tet zuzüg­lich zum Ein­tritt  2,50 € für Erwach­se­ne und 1,50 € für Kin­der. Eine Anmel­dung ist nicht erforderlich.

Rückkehr einer Hubertusjagd

Am Sams­tag, 24. Okto­ber kom­men um 16.15 Uhr die Jäger des Forst­be­triebs von Ket­te­ler-Boe­se­la­ger mit dem erleg­tem Wild von der Jagd zurück in den Wild­wald. Dort legen und ver­bla­sen sie die Stre­cke – das heißt, sie spie­len beson­de­re Stü­cke auf den Jagd­hör­nern und erwei­sen damit den erleg­ten Tie­ren die letz­te Ehre. Revier­ober­förs­ter Micha­el Dick­mann erklärt dies und den Ablauf der Jagd. Die Rück­kehr einer Huber­tus­jagd am Sams­tag, 24. Okto­ber von 16.15 bis 17 Uhr ist im Ein­tritts­preis für den Wild­wald ent­hal­ten. Eine Anmel­dung ist nicht erforderlich.

Hubertusmesse

Jäger, Spa­zier­gän­ger und ande­re Natur­freun­de tref­fen sich am letz­ten Sonn­tag im Okto­ber zu einer fei­er­li­chen hl. Mes­se unter frei­em Him­mel in der Eichen­kir­che beim Wild­wald Voß­win­kel. Hun­de­füh­rer, Falk­ner, Rei­ter und Jagd­horn­blä­ser sor­gen für ein unver­gess­li­ches Erleb­nis unter hun­dert­jäh­ri­gen Eichen. Die Huber­tus­mes­se am Sonn­tag,  25. Okto­ber beginnt um 11 Uhr.

  • Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter 02932 9723–0 oder auf www.wildwald.de.

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de