- Anzeige -

Vom Pedal abgerutscht: Unfall mit drei Autos

(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)
(Foto: Uwe Schlick / pixelio.de)

Hüs­ten. Bei einem Ver­kehrs­un­fall auf der Bahn­hof­stra­ße am Frei­tag­mit­tag rutsch­te eine 64-Jäh­ri­ge laut Poli­zei­be­richt vom Pedal ihres Fahr­zeu­ges ab und fuhr unge­bremst auf das Auto vor ihr auf. Der Auf­prall war so hef­tig, dass die­ses Fahr­zeug wie­der­um auf den vor ihm fah­ren­den Pkw eines 51-jäh­ri­gen Arns­ber­ger gescho­ben wur­de. In die­sem Fahr­zeug ver­letz­te sich die Bei­fah­re­rin bei dem Auf­prall. Ins­ge­samt ent­stand ein Sach­scha­den von meh­re­ren tau­send Euro.

 

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de