- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

School’s Out im Freibad Neheim war ein voller Erfolg

(v.li.:) Chris­ti­na Roth (Fami­li­en­bü­ro Stadt Arns­berg), Bür­ger­meis­ter Ralf Paul Bitt­ner, Lau­ra Hie­ro­ny­mus (Stadt­sport­ver­band), Mathi­as Brä­g­as (Spar­kas­sen Stif­tung Arns­berg-Sun­dern) und Kat­ja Buch (Sport­bü­ro) freu­en sich über die erfolg­rei­che Par­ty zum Somm­fe­ri­en­start. (Foto: Stadt Arnsberg)

Arns­berg. End­lich Feri­en! Unter die­sem Mot­to hat am letz­ten Schul­tag vor den Som­mer­fe­ri­en, Frei­tag den 5. Juli, eine gro­ße School’s‑Out-Party im Frei­bad Neheim statt­ge­fun­den. Über 350 Kin­der und Jugend­li­che folg­ten der Ein­la­dung, den Feri­en­be­ginn ange­mes­sen zu fei­ern. Von kurz nach 10 bis 16 Uhr herrsch­te auf dem Gelän­de Hochbetrieb.

Dank gra­tis Eis, Piz­za und Geträn­ken waren die Gäs­te gut ver­sorgt. Außer­dem gab es mit Fuß­ball­d­arts, dem „Teu­fels­bal­ken“ und einer Graf­fi­ti-Akti­on die Mög­lich­keit, sich die Zeit zu ver­trei­ben. Auch ein DJ sorg­te für gute Stim­mung und ließ kei­nen der ein­ge­reich­ten Musik­wün­sche offen. Um die ange­mes­se­ne Ver­sor­gung even­tu­el­ler Ver­let­zun­gen zu gewähr­leis­ten, war das DRK Neheim-Hüs­ten vor Ort. Dabei konn­te nicht nur der mit­ge­brach­te Ret­tungs­wa­gen besich­tigt wer­den, die inter­es­sier­ten Kin­der und Jugend­li­chen erhiel­ten auch Ant­wor­ten auf ihre Fra­gen zum Sani­täts­dienst und ande­ren Ein­sät­zen der ehren­amt­li­chen Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on. Auch Bür­ger­meis­ter Ralf Paul Bitt­ner schau­te auf der Par­ty vor­bei und gab den einen oder ande­ren Schuss auf die Fuß­ball­d­arts­schei­be ab.

Geplant und durch­ge­führt wur­de die Fei­er vom Fami­li­en­bü­ro der Stadt Arns­berg in Koope­ra­ti­on mit dem Sport­bü­ro, dem Stadt­sport­ver­band und dem För­der­ver­ein Frei­bad Neheim e.V., unter­stützt durch die Spar­kas­sen Stif­tung der Spar­kas­se Arnsberg-Sundern.

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Stadt Arnsberg)

Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de