von

Pre­mie­re für Sauer­land-Kaba­rett in der Mol­ke

Bekannt von der Bunten Kuh und der Kleinkunstbühne Kokolores in Eversberg: Gerd Normann. (Foto: Veranstalter)

Bekannt von der Bun­ten Kuh und der Klein­kunst­büh­ne Koko­lo­res in Evers­berg: Gerd Nor­mann. (Foto: Ver­an­stal­ter)

Allen­dorf. Die Sauer­län­der Kult-Band Die Twers­bra­ken und der Kaba­ret­tist Gerd Nor­mann, die bereits bei der Klein­kunst­show Die Bun­te Kuh und dem Sauer­län­di­schen Klein­kunst-Schnit­zel­din­ner erfolg­reich zusam­men­ar­bei­ten, haben ihre bes­ten Lie­der und Sze­nen bear­bei­tet, mit neu­em Mate­ri­al auf­ge­frischt und dar­aus ein neu­es Pro­gramm ent­wi­ckelt – Das Sauer­land-Kaba­rett. der ers­te Auf­tritt ist in der Alten Mol­ke­rei in Allen­dorf.

Wild Bill Ömmes und Klau­ken Häns­chens Emu-Zucht

Die Twersbraken sind die Stallband der Kleinkunstshow Bunte Kuh. (Foto: Veranstalter)

Die Twers­bra­ken. (Foto: Ver­an­stal­ter)

Sauer­land Ran­ger Wild Bill Ömmes führt das Publi­kum durch eine wil­de Safa­ri, deren Herz­stück unse­re Hei­mat ist. Die Exkur­si­on der Extre­me beleuch­tet Land und Leu­te, die Popu­la­ti­ons­ent­wick­lung von Tie­ren und Hol­län­dern, die Fami­li­en­freund­lich­keit ein­ge­wan­der­ter Nor­dic-Wal­ker und den Zuzug jun­ger Start-up Unter­neh­men wie Klau­ken Häns­chen sei­ne Emu-Zucht. Las­sen Sie sich gefan­gen neh­men, anbal­zen oder ein­fach nur begeis­tern. Spaß ist garan­tiert garan­tiert.

  • Ter­min: Frei­tag, 28. Novem­ber um 20 Uhr in der Alten Mol­ke­rei, Allen­dor­fer Str. 34. Kar­ten unter 02393 724 oder den bekann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len TMC Sauer­land, Mesche­der Str. 5; Aral Tank­stel­le Schul­te, Allen­dor­fer Str. 41; Sign Kon­zept, Hache­ner Str. 80
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?