- Anzeige -

Kin­der und Senio­ren fei­ern gemein­sam Früh­lings­fest

Die Kinder der Kindertageseinrichtung St. Petri in Hüsten und die Senioren der Tagespflege sind schon gemeinsam mit viel Freude  bei den Vorbereitungen des Frühlingsfestes. (Foto: Caritas)
Die Kin­der der Kin­der­ta­ges­ein­rich­tung St. Petri in Hüs­ten und die Senio­ren der Tages­pfle­ge sind schon gemein­sam mit viel Freu­de  bei den Vor­be­rei­tun­gen des Früh­lings­fes­tes. (Foto: Cari­tas)

Hüs­ten. „In jedem Alter Stark – wir fei­ern gemein­sam ein Früh­lings­fest“ lau­tet das Mot­to am Frei­tag, 23. Mai ab 14 Uhr bei der Cari­tas-Tages­pfle­ge Hüs­ten an der Hein­rich-Lüb­ke-Stra­ße 37. Denn die Tages­pfle­ge in Hüs­ten hat gleich drei gute Grün­de zu fei­ern. Zum einen möch­ten die Mit­ar­bei­ter einen Tag der offe­nen Tür ver­an­stal­ten, um die Räum­lich­kei­ten für Inter­es­sen­ten zu öff­nen und mit  den Gäs­ten der Tages­pfle­ge­ein­rich­tung und ihren Ange­hö­ri­gen zusam­men ein paar schö­ne Stun­den zu ver­brin­gen. Dabei wird zu die­sem Anlass auch das 60-jäh­ri­ge Jubi­lä­um des Cari­tas-Ver­ban­des Arns­berg-Sun­dern gefei­ert. Unter dem Mot­to „ in jedem Alter stark“ sind die Kin­der der Kin­der­ta­ges­ein­rich­tung St. Petri in Hüs­ten und die Senio­ren der Tages­pfle­ge­ein­rich­tung schon gemein­sam mit viel Freu­de  bei den Vor­be­rei­tun­gen. Für das leib­li­che Wohl wird mit Kuchen und gegrill­ten Würst­chen gesorgt. Das Team der Tages­pfle­ge um Jut­ta Schnei­der-Hühn und Ulri­ke Kurth freut sich schon sehr auf die­sen Tag.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de