von

„Bun­te Kuh” mit der Busch­trom­mel und dem Blon­den Emil

2014.01.18.Arnsberg.BunteKuhArns­berg. Am Don­ners­tag, 12. Juni gas­tiert die Bun­te Kuh erneut in der Kul­tur­Schmie­de. Die Fans der Bun­ten Kuh dür­fen sich wie­der auf ganz beson­de­re Gäs­te aus der gro­ßen Welt der Klein­kunst freu­en. Das Top­ka­ba­rett „Die Busch­trom­mel“ aus Müns­ter und Tho­mas Nico­lai –  ali­as der Blon­de Emil–  wer­den das Stall­per­so­nal um Gerd Nor­mann und die Twers­bra­ken dies­mal unter­stüt­zen.

Um 20 Uhr geht’s los, Ein­lass ab 19 Uhr. Vor­be­stell­te Kar­ten soll­ten bis 19 Uhr 30 abge­holt wer­den. Die Kar­ten kos­ten im Vor­ver­kauf 14 Euro, und an der Abend­kas­se 16 Euro. Vor­ver­kaufs­stel­len sind die May­er­sche Buch­hand­lung in Neheim, Haupt­stra­ße 15 und das CAB Bücher­stu­dio, Cle­mens-August-Str. 5 in Arns­berg. Kar­ten kön­nen auch unter diebuntekuh@gmx.de vor­be­stellt wer­den.

Wei­te­re Infos unter www.bunte-kuh-show.de www.twersbraken.de www.gerdnormann.de

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?