von

Zwei Ver­letz­te bei Unfall mit Fahr­rad

Uwe Schlick  / pixelio.de

Uwe Schlick / pixelio.de

Arns­berg. Eine Fuß­gän­ge­rin und ein Leicht­kraft­rad­fah­rer wur­den am Mon­tag­mit­tag bei einem Ver­kehrs­un­fall leicht ver­letzt. Gegen 13.10 Uhr woll­te die 19 Jah­re alte Fuß­gän­ge­rin den Feaux­weg über­que­ren. Dabei über­sah sie nach Poli­zei­an­ga­ben  den 16-jäh­ri­gen Fah­rer eines Leicht­kraft­rads, so dass sie unmit­tel­bar vor die­sem auf die Stra­ße trat. Trotz sofor­ti­ger Voll­brem­sung prall­te das Zwei­rad gegen die Fuß­gän­ge­rin. Bei­de Betei­lig­ten stürz­ten zu Boden und ver­letz­ten sich leicht. Es ent­stand gerin­ger Sach­scha­den an dem Leicht­kraft­rad.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Ein Kommentar zu: Zwei Ver­letz­te bei Unfall mit Fahr­rad

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?