von

Zusatz­kurs: Ein­füh­rung in die digi­ta­le Foto­gra­fie 

Lang­scheid. Wegen der gro­ßen Nach­fra­ge bie­tet die VHS einen zusätz­li­chen Wochen­end­kurs „Ein­füh­rung in die digi­ta­le Foto­gra­fie” an, in des­sen Mit­tel­punkt die Kame­ra­tech­nik und die Auf­nah­me ste­hen. Um sehr gute Fotos „schie­ßen” zu kön­nen, braucht man kei­ne „Super-Kame­ra”. Wich­ti­ger ist, dass die/der Fotograf/in die Tech­nik beherrscht und ein „Auge fürs Motiv” bekommt. Dies ist Ziel des Kur­ses. Damit sie die Kame­ra­tech­nik beherr­schen, ler­nen die Teilnehmer/innen zunächst ihre mit­ge­brach­te Kame­ra – egal wel­cher Typ – inten­siv ken­nen. Wäh­rend eines Foto-Spa­zier­gangs wird das Erlern­te prak­tisch umge­setzt ver­bun­den mit Tipps für bes­se­re Land­schafts­fo­tos, Por­traits, Nah­auf­nah­men usw. Der Kurs fin­det am Frei­tag, 20. April ab 18.30 Uhr und am Sams­tag, 21. April von 9 bis 16 Uhr im Bil­dungs­zen­trum Sor­pe­see statt und wird von Hart­mut Lüb­be gelei­tet.

  • Infos und Anmel­dung in der VHS-Geschäfts­stel­le, Tel. 02933 4070, in Sun­dern.
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?