von

Werk­zeug vor eige­nem Haus gestoh­len

Alten­helle­feld. Auf der Stra­ße Bee­rens­bach in Alten­helle­feld ent­wen­de­ten bis­lang unbe­kann­te Täter am Sams­tag gegen 12.50 Uhr Werk­zeug. Mög­li­cher­wei­se han­delt es sich bei den Tätern um Schrott­samm­ler.

Blau­er Trans­por­ter aus Dort­mund gesucht

Der Haus­ei­gen­tü­mer führ­te Arbei­ten auf sei­nem Grund­stück aus. Hier­zu stell­te er unter ande­rem eine Kipp­sä­ge vor das Haus. Als er sich für weni­ge Minu­ten vom Grund­stück ent­fern­te, ent­wen­de­ten die Täter das Werk­zeug. Bei sei­ner Rück­kehr kam ihm auf der Stra­ße ein blau­er Trans­por­ter mit Dort­mun­der Kenn­zei­chen ent­ge­gen. In dem Auto befan­den sich zwei Per­so­nen. Hier­bei han­del­te es sich offen­sicht­lich um Schrott­samm­ler. Mög­li­cher­wei­se han­delt es sich bei den Schrott­samm­lern um die Täter.

  • Zeu­gen set­zen sich bit­te mit der Poli­zei in Sun­dern unter 02933 90–200 in Ver­bin­dung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?