von

Wen­nig­lohs Schüt­zen prä­sen­tie­ren auch 2017 Come­dy-High­lights

Setzt schon zum zweiten Mal ein Comedy-Highlight in Wennigloh: Ruhrpott-Original Bruno „Günna“ Knust. (Foto: Veranstalter)

Setzt schon zum zwei­ten Mal ein Come­dy-High­light in Wen­nig­loh: Ruhr­pott-Ori­gi­nal Bru­no „Gün­na“ Knust. (Foto: Ver­an­stal­ter)

Wen­nig­loh. Die Wen­nig­lo­her Schüt­zen­bru­der­schaft St. Fran­zis­kus-Xave­ri­us wird nach den erfolg­rei­chen Kaba­rett­ver­an­stal­tun­gen des Jah­res 2016 auch im kom­men­den Jahr wie­der hoch­wer­ti­ge Come­dy- und Kaba­rett-Events in das Berg­dorf holen. Die Wen­nig­lo­her Schüt­zen freu­en sich auf zahl­rei­che Gäs­te.

Auf­takt mit Simo­ne Sol­ga

Simone Solga kommt nach Wennigloh. (Plakat)

Simo­ne Sol­ga kommt nach Wen­nig­loh. (Pla­kat)

Am 3. Febru­ar wird Simo­ne Sol­ga als „Kanz­ler­souf­fleu­se“  mit ihrem Live-Pro­gramm „Im Auf­trag Ihrer Kanz­le­rin“ in der Wen­nig­lo­her Schüt­zen­hal­le einen sicher­lich inter­es­san­ten Blick auf die Euro­kri­se und die sozia­len Kon­flik­te in unse­rer Repu­blik wer­fen. Nach eige­nem Bekun­den ist die Künst­le­rin mit „nord­ko­rea­ni­scher Macht­fül­le und rus­si­schem Humor“ aus­ge­stat­tet und kommt direkt aus unse­rer Haupt­stadt Ber­lin, um dem Publi­kum eine Nach­richt von ganz oben zu über­mit­teln. Der Ein­tritt beträgt an der Abend­kas­se 21 Euro, im Vor­ver­kauf sind die Tickets zu einem Stück­preis von 20 Euro zu haben. Die Vor­stel­lung beginnt am 3. Febru­ar um ab 20 Uhr, Ein­lass ist ab 18 Uhr.

„Gün­na“ kommt am 11. März

Und am 11. März prä­sen­tiert das Ruhr­pott-Ori­gi­nal Bru­no „Gün­na“ Knust nach sei­nem ers­ten erfolg­rei­chen Auf­tritt nun bereits zum zwei­ten Mal in Wen­nig­loh als die „Stim­me West­fa­lens“ sei­ne ganz eige­nen Ansich­ten über das Tages­ge­sche­hen in unse­rer Regi­on und der Welt. Auch die­se Ver­an­stal­tung beginnt um 20 Uhr, Ein­lass eben­falls ab 18 Uhr. Kar­ten sind zum Preis von 21 Euro im Vor­ver­kauf und 22 Euro an der Abend­kas­se erhält­lich.

Cate­ring der Extra­klas­se

„Und auch zu die­sen komö­di­an­ti­schen High­lights wird das Gour­met-Team der Wen­nig­lo­her Schüt­zen wie­der ein exqui­si­tes Buf­fet zau­bern, das dafür sor­gen wird, dass nicht nur der kul­tu­rel­le, son­dern auch der kör­per­li­che Hun­ger des Publi­kums auf das Bes­te gestillt wer­den wird,” so Peter Krä­mer vom Pres­se­team der Wen­nig­lo­her Schüt­zen. „Das hoch­wer­ti­ge Cate­ring der Extra­klas­se, das zu jedem Kaba­rett-Abend von einem ehren­amt­lich täti­gen und aus­schließ­lich mit Wen­nig­lo­her Schüt­zen­brü­dern besetz­ten Koch-Team ser­viert wird, hat sich im Lau­fe der ver­gan­ge­nen Jah­re einen her­vor­ra­gen­den Ruf erwor­ben und trägt damit maß­geb­lich zu dem anhal­ten­den Erfolg die­ses Ver­an­stal­tungs­for­mats bei.”

Vor­ver­kauf ist gestar­tet

Der Vor­ver­kauf für bei­de Ver­an­stal­tun­gen ist bereits gestar­tet. Die Tickets sind bei fol­gen­den Vor­ver­kaufs­stel­len erhält­lich: Bar & Restau­rant Haus Koch in Wen­nig­loh, Bäcke­rei Jür­gens in Wen­nig­loh, Blu­men Dan­ne in Sun­dern-Hach­en, Fri­seur und Kos­me­tik Hans­knecht in Alt-Arns­berg, Schuh­haus Pran­ge in Alt-Arns­berg und im Mode­haus Cru­se in Alt-Arns­berg. Alter­na­tiv kön­nen auch über die Face­book-Sei­te www.facebook.com/VorsichtHumor , auf der zuge­hö­ri­gen Home­page unter www.vorsicht-humor.de oder über die Mail­adres­se padberg.wennigloh@t-online.de Tickets bestellt wer­den.

  • Die Ver­an­stal­tun­gen fin­den statt in der Schüt­zen­hal­le Wen­nig­loh, Müs­sen­berg­stra­ße 41, 59821 Arns­berg-Wen­nig­loh.
  • Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu die­sen bei­den kaba­ret­tis­ti­schen Lecker­bis­sen sind unter dem fol­gen­den Link abruf­bar: https://www.facebook.com/VorsichtHumor/
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?