- Anzeige -

Wennigloher Schützen verschieben ihre Generalversammlung

Wen­nig­loh. Die Gene­ral­ver­samm­lung der St. Fran­zis­kus-Xave­ri­us-Schüt­zen­bru­der­schaft e.V. Wen­nig­loh wird von Sams­tag, den 05.03.2022 auf Sams­tag, den 26.03.2022 ver­scho­ben. Vor dem Hin­ter­grund der ange­kün­dig­ten Locke­run­gen der Schutz­maß­nah­men im Zusam­men­hang mit der Coro­na-Pan­de­mie hof­fen die Schüt­zen des Berg­dor­fes auf eine ent­spann­te­re Atmo­sphä­re bei der Durch­füh­rung ihrer wich­tigs­ten Ver­samm­lung im Schüt­zen­jahr.Die Gene­ral­ver­samm­lung beginnt um 18:00 Uhr und fin­det unter voll umfäng­li­cher Beach­tung der zu die­sem Zeit­punkt gel­ten­den Coro­na-Schutz­maß­nah­men in der Wen­nig­lo­her Schüt­zen­hal­le statt. Eine Ein­la­dung mit ent­spre­chen­den Hin­wei­sen zu den pan­de­mie­be­ding­ten Rah­men­be­din­gun­gen wird recht­zei­tig in sat­zungs­kon­for­mer Wei­se bekanntgemacht.

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: St. Fran­zis­kus-Xave­ri­us-Schüt­zen­bru­der­schaft e.V. Wennigloh)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de