- Anzeige -

Vollsperrung an der Baustelle Querungshilfe in Langscheid

Sundern/Langscheid. An der Lang­schei­der Stra­ße wird in Höhe des ehe­ma­li­gen Ruhr­ver­bands­ge­bäu­des für Fuß­gän­ger eine Que­rungs­hil­fe als Gemein­schafts­maß­nah­men des Lan­des­be­triebs Straßen.NRW und der Stadt Sun­dern gebaut.

Vollsperrung ab 19.09.2022

Momen­tan wer­den unter halb­sei­ti­ger Sper­rung einer Fahr­bahn die Lei­tungs­ver­le­gun­gen durch­ge­führt. Die­se Arbei­ten sind so weit vor­an­ge­schrit­ten, dass für den anschlie­ßen­den Fahr­bahn- und Geh­weg­bau die geplan­te Voll­sper­rung ein­ge­rich­tet wer­den kann. Die Voll­sper­rung der L 544 Lang­schei­der Stra­ße wird am Mon­tag den 19.09.2022 im Lau­fe des Mor­gens ein­ge­rich­tet und wird vor­aus­sicht­lich bis zum 21.10.2022 bestehen bleiben.

Die Voll­sper­rung umfasst den Bereich der Lang­schei­der Stra­ße zwi­schen den Ein­mün­dun­gen der Stra­ße Forel­len­weg und des Park­plat­zes Ech­ter­feld, bei­de Zufahr­ten blei­ben frei und damit befahr­bar. Eine Umlei­tung wird ein­ge­rich­tet über die Stra­ßen Zum Sor­pe­damm und Lin­den­stra­ße. Fuß­gän­ger nut­zen bit­te den Fuß­weg zwi­schen der Lang­schei­der Stra­ße und der Promenade.

Die Bus­hal­te­stel­len Sor­pe­damm, Ring­stra­ße und Brun­nen­stra­ße kön­nen wäh­rend der Voll­sper­rungs­zeit nicht ange­fah­ren wer­den. Es wer­den Ersatz­hal­te­stel­len an der Pro­me­na­de in Höhe der Eis­die­le eingerichtet.

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Stadt Sundern)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de