- Anzeige -

VHS-Kurs im Bil­dungs­zen­trum: Stress­frei durch die Corona-Zeit

Sun­dern. Wie man gelas­sen und gesund durch die her­aus­for­dern­de Coro­na-Zeit kommt, zeigt ein VHS-Work­shop am Wochen­en­de vom 4. und 5. Juli im Bil­dungs­zen­trum Sor­pe­see. Dar­auf weist jetzt die Volks­hoch­schu­le Arns­berg-Sun­dern in einer Infor­ma­ti­on hin.

Eine Ana­ly­se der Situa­ti­on und des eige­nen Ver­hal­tens, ver­schie­de­ne Acht­sam­keits­tech­ni­ken, Yoga, Medi­ta­ti­on und vie­le wei­te­re Metho­den, die bei schö­nem Wet­ter auch drau­ßen prak­ti­ziert wer­den, wei­sen einen Weg zu mehr Selbst­wirk­sam­keit, Gesund­heit und Freu­de. Ziel ist es, gestärkt und mit neu­em Mut aus die­ser gesell­schaft­li­chen Aus­nah­me­si­tua­ti­on hervorzugehen.

Wei­te­re Infos und Anmel­dung in der VHS Arnsberg/Sundern im Bil­dungs­zen­trum Sor­pe­see, Tel. 02935 / 80260 oder per Mail an „info@bildungszentrum-sorpesee.de“.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de