von

VHS bie­tet zusätz­li­chen Yoga-Kurs an

Neheim. Die VHS Arnsberg/Sundern lädt zu einem zusätz­li­chen Kurs „Hatha-Yoga – Für Anfänger/innen und Fort­ge­schrit­te­ne“ ab  17. Janu­ar 18 um 17.15 Uhr nach Neheim, Möh­ne­park, Wer­ler Str. 2  ein. Der Kurs wird von der Yoga­leh­re­rin  Marie-The­res Schwarz gelei­tet. Hatha-Yoga ist der wohl bekann­tes­te Teil des Yoga. „Ha” bedeu­tet „Son­ne – Son­nen­a­tem”, „tha” bedeu­tet „Mond – Mon­da­tem”. Er umfasst die kör­per­ori­en­tier­ten Prak­ti­ken: Asa­nas = Kör­per­stel­lun­gen, Pra­na­y­a­ma = Atem­übun­gen – Tiefen­ent­span­nungs­tech­nik. Hatha-Yoga ver­bes­sert die Kör­per­hal­tung, sta­bi­li­siert die Gesund­heit, ent­wi­ckelt Fle­xi­bi­li­tät und Mus­kel­kraft und ist ein gutes Herz-Kreis­lauf-Trai­ning. Yoga ist auch das Fin­den zu sich selbst (z. B. durch Medi­ta­ti­on). Hatha-Yoga ist für Men­schen aller Alters­stu­fen geeig­net. Die Übun­gen sind zunächst ein­fach und leicht und wer­den im Rah­men der Beweg­lich­keit den Teil­neh­mern ange­passt. Yoga kann von Men­schen aller Alters­grup­pen aus­ge­übt wer­den.

  • Nähe­re Infos und tele­fo­ni­sche Anmel­dung unter 02932 972811.
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?