- Anzeige -

VHS Arnsberg/Sundern: Gehirn und Erfolg

Arns­berg: Die VHS Arnsberg/Sundern in Koope­ra­ti­on mit der sen­a­ka lädt Sie zu einem Vor­trag mit dem The­ma: „Gehirn und Erfolg“, für Diens­tag, 16.03.2022 um 18.00 Uhr nach Arns­berg, ins Peter Prinz Bil­dungs­haus, Ehmsen­str. 7, ein. In die­sem Vor­trag geht es um Lern­re­geln für Beruf, Schu­le und All­tag. Der Refe­rent ist Paul Ulrich Berens.

„Unser Gehirn lügt uns stän­dig an und lie­fert uns ein Bild von der Welt, das mit der äuße­ren Rea­li­tät – wenn über­haupt – nur wenig zu tun hat.“ Dass es sich hier um seriö­se Gehirn­for­schung han­delt, das zeigt der Refe­rent der Leh­rer, Lern­be­ra­ter und Refe­rent für Kom­mu­ni­ka­ti­on und Moti­va­ti­on ist, anhand einer Viel­zahl von Fak­ten und ver­blüf­fen­den neu­ro­bio­lo­gi­schen Tests, die unse­ren All­tags­er­fah­run­gen voll­kom­men zu wider­spre­chen schei­nen. Nach dem Mot­to „Aus der Pra­xis für die Pra­xis“ prä­sen­tiert der Refe­rent, basie­rend auf neu­es­ten Erkennt­nis­sen der Hirn­for­schung zehn Merk­stra­te­gien, die das Gedächt­nis ver­bes­sern und das Ler­nen erleich­tern. Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an all die­je­ni­gen, die der Mei­nung sind, Ler­nen sei mühe­voll, frus­trie­rend und viel zu oft mit Miss­erfolg verbunden.

Die Ver­an­stal­tung ist in Prä­senz geplant. Soll­te die aktu­el­le Inzi­denz­stu­fe dies nicht zulas­sen wird die Ver­an­stal­tung Online durch­ge­führt. Der Link wird Ihnen kurz vor Beginn der Ver­an­stal­tung zuge­schickt.Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich. So kön­nen wir Sie bei kurz­fris­ti­gen Ände­run­gen infor­mie­ren. Anmel­dung unter 02931 13464.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: VHS Arnsberg/Sundern)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de