- Anzeige -

VHS Arnsberg/Sundern: Entspannungsworkshop „In Nature“

Arnsberg/Sundern. Für alle Per­so­nen, die sich ger­ne in der Natur in der Natur erho­len und Kraft für den All­tag sam­meln möch­ten, bie­tet die VHS Arnsberg/Sundern am Sams­tag, 21. Mai in der Zeit von 9–12 Uhr eine wun­der­ba­re Gele­gen­heit sich neu zu fokus­sie­ren und mit­hil­fe einer Qi Gong-Übungs­ein­heit zu ent­span­nen. Der Ent­span­nungs­work­shop „In Natu­re“ (Kurs­num­mer: W‑301–900) bie­tet die Mög­lich­keit, sich selbst und die Natur acht­sam wahr­zu­neh­men und sich somit gut zu erho­len. Da der Work­shop drau­ßen abge­hal­ten wird, soll­te die Klei­dung ange­mes­sen gewählt wer­den. Treff­punkt ist die VHS-Geschäfts­stel­le im Bil­dungs­zen­trum Sorpesee.

Die Dozen­tin Ste­fa­nie Kroll ist aus­ge­bil­de­te Ent­span­nungs­trai­ne­rin/-The­ra­peu­tin. Anmel­dun­gen und Nach­fra­gen wer­den online (www.vhs-arnsberg-sundern.de), per E‑Mail (info@bildungszentrum-sorpesee.de) oder tele­fo­nisch (02935/80260) ent­ge­gen genommen.

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: VHS Arnsberg/Sundern)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de