- Anzeige -

Ver­such­ter Ein­bruch in einen Schre­ber­gar­ten in Arnsberg

Arns­berg. In einem Schre­ber­gar­ten an der Cas­pa­ristra­ße ver­such­te am Diens­tag gegen 15.30 Uhr ein Mann einen Gerä­te­schup­pe auf­zu­he­beln. Der Tat­ver­däch­ti­ge wird als etwa 30 – 35 Jah­re alt, ca. 175 cm – 180 cm groß, schlank und blond beschrie­ben. Als er offen­sicht­lich gestört wur­de ergriff er mit sei­nem Fahr­rad die Flucht in Rich­tung Uen­trop. Ent­wen­det wur­de nichts. Hin­wei­se rich­ten sie bit­te an die Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter der 02932 / 90 200.

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de