- Anzeige -

Unfallflucht: Autofahrer und Zeugen gesucht

Arns­berg. Nach einer Unfall­flucht am Mitt­woch sucht die Poli­zei nach Zeugen.

Ein 18-jäh­ri­ger Motor­rad­fah­rer befuhr gegen 19:25 Uhr die L 682 von Herdrin­gen nach Hol­zen. Ein hin­ter ihm fah­ren­des Auto betä­tig­te wie­der­holt die Licht­hu­pe. Als das Auto und ein wei­te­rer PKW den Motor­rad­fah­rer über­hol­ten, ver­lor die­ser die Kon­trol­le über sein Fahr­zeug und stürz­te. Ohne eine Scha­dens­re­gu­lie­rung ein­zu­lei­ten, ent­fern­ten sich die Autos von der Unfall­stel­le. Der Arns­ber­ger wur­de leicht verletzt.

Die Auto­fah­rer und wei­te­re Zeu­gen wer­den gebe­ten, sich zur Sach­ver­halts­klä­rung mit der Poli­zei­wa­che in Arns­berg unter der 02932 / 90 200 in Ver­bin­dung zu setzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de