- Blickpunkt Arnsberg-Sundern-Meschede - https://www.blickpunkt-arnsberg-sundern-meschede.de -

Unfall mit Paketzulieferer in Sundern

Sun­dern. Am Diens­tag gegen 14:25 Uhr wur­den die Beam­ten zu einem Unfall in der Sett­me­cke­stra­ße geru­fen. Ein 35-jäh­ri­ger Sun­derner befuhr die Sett­me­cke­stra­ße in Rich­tung Sun­dern als ein Trans­por­ter von der Stra­ße „Zu den Ten­nis­plät­zen“ ein­bie­gen woll­te. Der Paket­zu­lie­fe­rer beab­sich­tig­te in einem Bogen direkt auf das links­sei­tig lie­gen­de Grund­stück zu fah­ren. Als der PKW-Fah­rer zum Über­ho­len ansetz­te, kam es zur Kollision.

Der 52-jäh­ri­ge Paket­zu­lie­fe­rer aus Sun­dern wur­de leicht ver­letzt. Der Auto­fah­rer erlitt schwe­re Ver­let­zun­gen und wur­de mit einem Ret­tungs­hub­schrau­ber in ein Kran­ken­haus geflo­gen. Bei­de Fahr­zeu­ge muss­ten abge­schleppt wer­den. Die Stra­ße war für die Zeit der Unfall­auf­nah­me gesperrt.

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal: