- Anzeige -

TuS Vosswinkel steht vor intensiver Saisonvorbereitung

Hasan Anac  / pixelio.de
Hasan Anac / pixelio.de

Voß­win­kel. Der Arns­ber­ger A‑Kreisligist TuS Voss­win­kel star­tet am Sonn­tag, 5. Juli mit der Vor­be­rei­tung auf die Sai­son 15/16. In einem Mix aus zahl­rei­chen Trai­nigs­ein­hei­ten und Test­spie­len, einem Trai­nings­la­ger-Wochen­en­de, der Teil­nah­me an der Hüingser Sport­wo­che und einer Team­buil­ding-Maß­nah­me ste­hen der Mann­schaft von Peter Pott­hoff und Uli Big­ge sechs inten­si­ve und abwechs­lungs­rei­che Wochen bevor, um die Grund­la­ge für eine erfolg­rei­che Spiel­zeit zu schaffen.

Drei Tage Trainingslager

Das ers­te Test­spiel bestrei­tet der TuS am Sonn­tag, 12. Juli gegen den Bezirks­li­gis­ten RW Wes­tön­nen. Den Sonn­tag dar­auf folgt der zwei­te Test gegen den Bezirks­li­gis­ten SV West­fa­lia Rhy­nern II, ehe sich die Mann­schaft aus dem Fuchs­dorf zwei Tage spä­ter mit dem A‑Kreisligisten SV Bau­sen­ha­gen misst. Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren auch absol­viert der TuS vom 24. bis 26. Juli ein Trai­nigs­la­ger im hei­mi­schen Wald­sta­di­on. Dort emp­fan­gen die Grün-Wei­ßen am Sams­tag-Nach­mit­tag den RSV Holthausen.

Teambuilding mit Tennis

Am Mon­tag, 27. Juli beginnt in Hüingsen die tra­di­tio­nel­le „Hüingser-Sport­wo­che“, an der in die­sem Jahr auch der TuS Voss­win­kel teil­neh­men wird. Auf den Test Mon­tag abends gegen den BSV Len­dringsen könn­ten dann bis sonn­tags noch drei wei­te­re Spie­le fol­gen. Wei­te­re Vor­be­rei­tungs­spie­le bestrei­tet der TuS gegen den Bezirks­li­gis­ten SSV Kalt­hoff (9. 8.) und den A‑Kreisligisten TuS Wicke­de (Ruhr) (11. 8.), ehe am dar­auf­fol­gen­den Wochen­en­de das ers­te Meis­ter­schafts­spiel ange­pfif­fen wird. Im Sin­ne eines Team­buil­dings fin­det zudem am Sams­tag, 9. August ein Ten­nis­tur­nier auf den Voss­win­ke­ler Ten­nis­plät­zen statt.

Zweite hat acht Testspiele vereinbart

Auch die zwei­te Mann­schaft des TuS Voss­win­kel hat mit dem neu­en Trai­ner­duo Jörn Erl­mann und Tho­mas Schwe­da ein straf­fes Vor­be­rei­tungs­pro­gramm. Der C‑Kreisligist hat neben den zehn Trai­nigs­ein­hei­ten bereits acht Test­spiel­geg­ner gefun­den. Und auch die zwei­te Mann­schaft lässt es sich nicht neh­men ein Team­buil­ding durch­zu­füh­ren. Am Abend des 7. August geht es mit der Mann­schaft zum Paintball.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de