- Anzeige -

TuS Rumbeck feiert Sportfest

Arns­berg. Der TuS Rum­beck fei­ert vom 12. bis 14. August ein gro­ßes Sport­fest auf den Ver­eins­an­la­gen im Wind­fir­kel. Die Fei­er­lich­kei­ten begin­nen am Frei­tag, 12. August, mit der offi­zi­el­len Ein­wei­hung des neu­en Kunst­ra­sen­plat­zes, die wegen der Coro­na-Pan­de­mie ver­scho­ben wer­den muss­te. Im Anschluss dar­an trifft die ers­te Mann­schaft des TuS um 19.30 Uhr im ers­ten Spiel der neu­en A‑Kreis­li­ga-Sai­son auf die SG Balve/Garbeck.

Dorfturnier am Samstag

Der zwei­te Tag des Sport­fes­tes am Sams­tag, 13. August, steht ganz im Zei­chen des Dorf­tur­niers. Ab 12 Uhr spie­len elf Mann­schaf­ten ver­schie­de­ner Ver­ei­ne und Grup­pie­run­gen den neu­en Dorf­meis­ter aus. In das Tur­nier wer­den zwei Ein­la­ge­spie­le der G- und F‑Jugend eingebettet.

Der Sonntag lädt zum sportlichen Mitmachen ein

Am Sonn­tag, 14. August, ste­hen zwei ande­re Sport­ar­ten im Mit­tel­punkt des Sport­fes­tes: Von 12 bis 15 Uhr ver­an­stal­tet der TuS Rum­beck einen Leicht­ath­le­tik-Fami­li­en­wett­kampf, das Mike-Sport­ab­zei­chen für Kin­der und eine Dorfolym­pia­de, bevor ab 15 Uhr ein Schnup­per­kurs für Groß und Klein auf der Ten­nis­an­la­ge stattfindet.

Der Vor­stand lädt Rum­be­cker und Gäs­te für alle drei Ver­an­stal­tungs­ta­ge ein. Für Spei­sen und Geträn­ke ist auf den Sport­an­la­gen gesorgt.

 

 

 

 

 

(Quel­le: TUS Rumbeck)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de