- Anzeige -

Trunkenheitsfahrt mit Pedelec in Bruchhausen

Arns­berg. Am Sams­tag, 07.01.23, 00.25 Uhr befuhr ein 31-jäh­ri­ger Arns­ber­ger mit sei­nem E‑Bike die Stra­ße West­ring in Bruch­hau­sen in extrem unsi­che­rer Fahr­wei­se. Zu die­ser Zeit kam ihm ein Strei­fen­wa­gen der Poli­zei ent­ge­gen. Der 31-Jäh­ri­ge fuhr in Schlan­gen­li­ni­en und kol­li­dier­te auf­grund eines Schlen­kers bei­na­he mit dem Strei­fen­wa­gen. Bei der anschlie­ßen­den Kon­trol­le wur­de fest­ge­stellt, dass der Rad­fah­rer unter Alko­hol­ein­wir­kung stand.

Es wur­de zur Blut­ent­nah­me der Poli­zei­wa­che zuge­führt, die Wei­ter­fahrt wur­de ihm untersagt.

 

 

 

(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de