- Anzeige -

„Trilux“-Parkhaus Neheim – zwei­ter Bau­ab­schnitt ab Mon­tag – Zufahrt geregelt

Neheim. Ab Mon­tag star­tet der zwei­te Bau­ab­schnitt im Tri­lux Park­haus. Für Mit­ei­gen­tü­mer und Dau­er­par­ker bedeu­tet dies, dass ab Mon­tag die Zufahrt und Aus­fahrt nun für eini­ge Wochen nur über die offi­zi­el­le Ein­fahrt mög­lich ist. Das tei­len die Stadt­wer­ke Arns­berg mit.

Ampel­an­la­ge wird umgestellt

Hier­zu wird die Ampel­an­la­ge umge­stellt und regelt die Ver­kehrs­strö­me wie bis­her schon gewohnt.  Zudem bit­ten die Stadt­wer­ke dar­um, die Autos in den unte­ren  Eta­gen 1, 1a, 2 und 2a zu par­ken. Für alle, die ihr Auto auf den obe­ren Ebe­nen 4, 4a, 5 und 5a geparkt haben und am Wochen­en­de das Fahr­zeug nicht bewe­gen, besteht die Mög­lich­keit ihr Auto am Mon­tag von 6–10 Uhr umzuparken.

Die Stadt­wer­ke Arns­berg bedan­ken sich für die Mit­hil­fe und bit­ten um Verständnis.

(Quel­le: Stadt­wer­ke Arnsberg)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de