- Anzeige -

Tol­le Ange­bo­te am Tag des Ehren­am­tes – Mit­ma­chen noch mög­lich

Die Engagementförderung der Stadt Arnsberg lädt Vereine und Initiativen zur Teilnahme am Tag des Ehrenamts im September ein. (Foto: Karin Jung / pixelio.de)
Die Enga­ge­ment­för­de­rung der Stadt Arns­berg lädt Ver­ei­ne und Initia­ti­ven zur Teil­nah­me am Tag des Ehren­amts im Sep­tem­ber ein. (Foto: Karin Jung / pixelio.de)

Arns­berg. Am Frei­tag, 5. Sep­tem­ber ver­an­stal­tet die Enga­ge­ment­för­de­rung der Stadt Arns­berg wie­der einen Tag des Ehren­amts. Bis zum 28. August ist es für ehren­amt­lich täti­ge Ver­ei­ne, Ver­bän­de und Insti­tu­tio­nen, die ihre Akti­vi­tä­ten der Öffent­lich­keit  prä­sen­tie­ren wol­len,  noch mög­lich, sich zu die­sem Tag des Ehren­am­tes anzu­mel­den. Inter­es­sier­te soll­ten die­se Mög­lich­keit recht­zei­tig wahr­neh­men.

Info­stän­de, tol­les Büh­nen­pro­gramm und Lecke­rei­en

Der Tag des Ehren­am­tes fin­det am Frei­tag, 5. Sep­tem­ber, in der Zeit von 14 bis 19 Uhr auf der Nehei­mer Markt­plat­te statt. Ver­ei­ne, Ver­bän­de und Insti­tu­tio­nen stel­len dort ihre ehren­amt­li­chen Tätig­kei­ten vor und wer­den vor Ort an Info­stän­den infor­mie­ren. Ein tol­les Büh­nen­pro­gramm mit Gesang und Tanz sowie vie­le attrak­ti­ve Aktio­nen erwar­ten die Besu­che­rin­nen und Besu­cher. Auch für das leib­li­che Wohl ist gesorgt: Es wer­den unter ande­rem Waf­feln, Kuchen, tür­ki­sches Essen und Rei­be­plätz­chen mit Apfel­mus ange­bo­ten.

Bei­spie­le für Akti­vi­tä­ten auf dem Tag des Ehren­am­tes:

  • der ASS – Arns­ber­ger-Senio­ren-Ser­vice – ist mit einer Ver­lo­sung von Fahr­rä­dern für Kin­der und Erwach­se­ne vor Ort.
  • die Tele­fon­seel­sor­ge Hoch­sauer­land bie­tet ein Quiz an, bei dem Erleb­nis­gut­schei­ne – z. B. ein Sonn­tags­brunch für zwei Per­so­nen am Hen­nesee oder ein Segel­flug in Mesche­de-Schü­ren – zu gewin­nen sind.
  • das Pro­jekt „Die Schau­kel“ bie­tet einen Kin­der­trö­del mit Klei­dung und Spiel­zeug an.
  • - der Tür­ki­y­em­spor Neheim-Hüs­ten bie­tet Tor­wand­schie­ßen sowie tür­ki­sches Essen an.

Dar­über hin­aus gibt es noch vie­le wei­te­re Aktio­nen und Stän­de.

Anmel­dung bis 28. August bei der Geschäfts­stel­le Enga­ge­ment­för­de­rung der Stadt Arns­berg unter Tel. 02931 5483343.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de