- Anzeige -

Tischtennisdamen des SV Holzen gewinnen Bezirkspokal

Erfolg­rei­che Holze­ner Tisch­ten­nis­spie­le­rin­nen: von links Mar­ti­na Mül­ler, Mei­ke Roland, Ute Dan­ne, (Foto: SVH)

Hol­zen. Die Damen des SV Hol­zen konn­ten am Wochen­en­de den Bezirks­po­kal der Kreis­li­gen gewin­nen. Im Fina­le besieg­te die Mann­schaft mit Ute Dan­ne, Mar­ti­na Mül­ler und Mei­ke Roland DJK Ewal­di Apler­beck sou­ve­rän mit 4:1. Ledig­lich im Auf­takt­spiel, das mit mehr als einer Stun­de Ver­spä­tung begann, muss­te sich Mar­ti­na Mül­ler im 5. Satz mit 20:18 (!) gegen Apler­becks Nr. 1 geschla­gen geben. Ute Dan­ne (2), Mei­ke Roland (1) und das Dop­pel Danne/Roland(1) sorg­ten anschlie­ßend für den unge­fähr­de­ten Sieg. Am 8. April spielt das Trio dann um den West­deut­schen Pokal.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de