- Anzeige -

„Tan­nen­baum“ für den Weih­nachts­markt gesucht!

2015.05.26.Arnsberg.Logo.VerkehrsvereinArns­berg. „Wer denkt denn jetzt schon an Weih­nach­ten“ – der Ver­kehrs­ver­ein Arns­berg schon seit eini­gen Wochen, denn die Vor­be­rei­tun­gen auf den dies­jäh­ri­gen Weih­nachts­markt der vom 4. bis 13. Dezem­ber 2015 auf dem Neu­markt statt­fin­det, lau­fen auf Hoch­tou­ren. „Ein impo­san­tes Schmuck­stück fehlt aller­dings noch – der Weih­nachts­baum, der jähr­lich in Lich­ter­ket­ten gehüllt für fest­li­che Stim­mung sorgt,“ so Geschäfts­füh­re­rin Karin Hahn. „Wenn Sie auf ihrem Grund­stück einen schön gewach­se­nen, min­des­tens zehn Meter hohen Nadel­baum haben, den Sie ger­ne für den Weih­nachts­markt fäl­len las­sen möch­ten – dann mel­den Sie sich bit­te beim Ver­kehrs­ver­ein Arns­berg.“

  • Kon­takt: 02931/4055 oder info@arnsberg-info.de

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de