- Anzeige -

Tagesmeldung: 26 Corona-Erkrankte wieder gesund – aktuell 177 mit Virus infiziert

Kreis. Die Zah­len zum Coro­na-Virus für Frei­tag, 27. März, (Stand von 13 Uhr) lie­gen vor: Dem­nach gibt es 26 Gene­se­ne und 177 Erkrank­te. 16 der Erkrank­ten sind sta­tio­när unter­ge­bracht, davon drei inten­siv. Zwei begrün­de­te Ver­dachts­fäl­le fin­den sich eben­falls in der Statistik.

Kreisjugendamt mit Beratungsangeboten für Eltern und Familien

Lan­ge­wei­le, Fra­gen, Sor­gen: Das Kreis­ju­gend­amt hat unter www.hochsauerlandkreis.de, Suche: Bera­tungs­an­ge­bo­te des Kreis­ju­gend­am­tes, eine Son­der­sei­te auf­ge­baut, wo besorg­te Kin­der und Jugend­li­che oder Eltern und Fami­li­en Kon­tak­te fin­den, um mit pri­va­ter Abschir­mung und Qua­ran­tä­ne umzu­ge­hen. Bera­tung bie­ten eben­falls der Cari­tas­ver­band Mesche­de – auch online – und vie­le Jugend­frei­zeit­stät­ten an, um in belas­te­ten fami­liä­ren Situa­tio­nen zu helfen.

Corona-Krise für Familien ein Herausforderung

„Scheu­en Sie sich nicht, sich Hil­fe zu holen. Die Coro­na­kri­se ist für die gesam­te Gesell­schaft und für vie­le Fami­li­en eine ech­te Her­aus­for­de­rung“, wirbt Mir­jam Schlü­ter vom Kreis­ju­gend­amt für das Angebot.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de