von

Tag des Ehren­am­tes auf Engel­bert­park­platz

HüKaGe

Auch die Tanz­gar­de der HüKa­Ge ist beim Tag des Ehren­amts dabei. (Foto: oe)

Neheim. Im Rah­men der bun­des­wei­ten Akti­ons­wo­che zum bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ment stel­len 35 Pro­jek­te, Ver­ei­ne und Ver­bän­de ihre ehren­amt­li­che Arbeit am „Tag des Ehren­am­tes“ vor. Ziel die­ses Tages ist es, das bür­ger­schaft­li­che Enga­ge­ment in all sei­ner Viel­falt und in sei­nen unter­schied­li­chen For­men öffent­lich sicht­bar und erfahr­bar zu machen. Ab 10 Uhr erwar­tet die Besu­che­rin­nen und Besu­cher auf dem Engel­bert­park­platz ein bun­tes Ange­bot an Infor­ma­tio­nen, Aktio­nen für Kin­der und Erwach­se­ne sowie ein anspre­chen­des Büh­nen­pro­gramm.

Aktio­nen, Infor­ma­tio­nen und Büh­nen­pro­gramm

Ob kul­tu­rel­le, gesund­heit­li­che oder sozia­le Berei­che des Frei­wil­li­ge­n­en­ga­ge­ment – hier kommt nichts zu kurz. Die ver­schie­de­nen Ver­ei­ne und Ver­bän­de sind mit Info­stän­den ver­tre­ten und infor­mie­ren über ihre Arbeit. Für das leib­li­che Wohl ist gesorgt: Es wer­den unter ande­rem Waf­feln, Kuchen, Crepes und Rei­be­plätz­chen mit Apfel­mus ange­bo­ten.

Eini­ge Bei­spie­le des Büh­nen­pro­gramms:

  • Tanz­gar­de HüKa­Ge – Tanz der Gar­de
  • Kizom­ba – Jaqui A. Pin­to
  • Zau­ber­show – Zau­be­rer Ralf Land­graf
  • Kin­der­chor Bruch­hau­sen

Die Orga­ni­sa­to­ren laden alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger herz­lich dazu ein, an die­sem Fest teil­zu­neh­men und einen gelun­ge­nen „Tag des Ehren­am­tes“ gemein­sam mit den Akteu­ren zu bege­hen.

  • Infos zum The­ma: Stadt Arns­berg, Geschäfts­stel­le Enga­ge­ment­för­de­rung, Petra Vor­werk-Rosen­dahl,  Tel. 02931 9638104 oder E‑Mail p.vorwerk-rosendahl@arnsberg.de
Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?