- Anzeige -

Tag der offe­nen Tür beim LZ Oeven­trop

Oeven­trop. Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr in Oeven­trop lädt die gesam­te Bevöl­ke­rung zum Tag der offe­nen Tür am Gerä­te­haus in Oeven­trop ein. Start ist am kom­men­den Sams­tag, 2. Sep­tem­ber, ab 18 Uhr mit einem zünf­ti­gen Däm­mer­schop­pen. Am Sonn­tag, 3. Sep­tem­ber, beginnt der Fami­li­en­tag rund um das Feu­er­wehr­haus Oeven­trop ab 11 Uhr. Es sind inter­es­san­te Attrak­tio­nen für Groß und Klein dabei. Neben küh­len Geträn­ken und Lecke­rem vom Grill ist am Sonn­tag ab 14.30 Uhr die Cafe­te­ria eröff­net.
Show­übun­gen der Jugend­feu­er­wehr sowie der akti­ven Kame­ra­den zei­gen Ein­bli­cke in die Arbeit der umfang­rei­chen Aus­bil­dung. Bei der Fahr­zeug­schau der ört­li­chen Wehr sind Gäs­te des THW und des Ret­tungs­diens­tes mit RTW vor Ort und stel­len sich vor, auch eine His­to­ri­sche Dreh­lei­ter eines Oeven­tro­per Bür­gers gibt es zu bestau­nen. Der För­der­ver­ein stellt sei­ne Arbeit an einem Stand vor und steht bereit, um Fra­gen und ange­schaff­te Gerä­te zu erklä­ren. Für die klei­nen Besu­cher sind Hüpf­burg, Kin­der­be­lus­ti­gung, Rund­fahr­ten und Sta­ti­ons­lauf am Start. Bei dem Team­spiel ab 18 Jah­ren (in Vie­rer­grup­pen) kön­nen tol­le Prei­se gewon­nen wer­den. Mit dem Feu­er­lösch­trai­ner kann jeder mal selbst in die Rol­le der Feu­er­wehr schlüp­fen.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de