- Anzeige -

Stemeler Firmlinge spenden für Arnsberger Tafel

210 Euro haben die Steme­ler Firm­lin­ge jetzt an Karl-Heinz Run­te über­ge­ben (Foto: Pfarr­ge­mein­de­rat St. Huber­tus Stemel)

Ste­mel. Für die Arns­ber­ger Tafel haben die Firm­lin­ge der Pfarr­vi­ka­rie St. Huber­tus Ste­mel nun eine Spen­de über­reicht. Das Geld kam durch eine Kuchen­ak­ti­on im Steme­ler Pfarr­heim wäh­rend ihrer Firm­vor­be­rei­tung zusammen.

Bei einer Besich­ti­gung der Zweig­stel­le Sun­dern wur­de nun die erwirt­schaf­te­te Sum­me von 210 Euro von den Jugend­li­chen und eini­gen Mit­glie­dern des Steme­ler Pfarr­ge­mein­de­ra­tes an Karl-Heinz Run­te über­ge­ben, der sich ehren­amt­lich für die Arns­ber­ger Tafel enga­giert und den Firm­lin­gen die Ein­rich­tung und den Zweck des Ver­eins erläuterte.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de