- Anzeige -

„Starke Mädchen sind unschlagbar“

"Starke Mädchen" schaffen die Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungskurse beim Surfclub Hachen-Sorpesee. (Foto: Surfclub)
„Star­ke Mäd­chen“ schaf­fen die Selbst­ver­tei­di­gungs- und Selbst­be­haup­tungs­kur­se beim Surf­club Hach­en-Sor­pe­see. (Foto: Surfclub)

Hach­en. Der Surf­club Hach­en-Sor­pe­see e.V. bie­tet in Koope­ra­ti­on mit dem Jugend­bü­ro der Stadt Sun­dern einen Selbst­ver­tei­di­gungs- und Selbst­be­haup­tungs­kur­se für Mäd­chen an.
Den Mäd­chen wird im Lauf die­ses Kur­ses die Fähig­keit ver­mit­telt, sich zu weh­ren. Die Mäd­chen ler­nen Gren­zen zu set­zen und die­se durch ein „NEIN “ auch deut­lich zum Aus­druck brin­gen. „Denn Mäd­chen, die zu selbst­be­wuss­ten, Ich-star­ken und kri­ti­schen Per­sön­lich­kei­ten her­an­wach­sen kön­nen, sind nach­weis­lich am bes­ten vor sexu­el­ler Gewalt geschützt,“ so die lizen­zier­te SV/SB-Trai­ne­rin Doro­thee Fri­cke, die die Kur­se mit ihrem Team leitet.
Jeweils Sams­tag, 1. und 8.Februar von 10 bis 15 Uhr fin­det der Kurs für die sechs- bis acht­jäh­ri­gen Mäd­chen statt. Ter­min für neun- bis elf­jäh­ri­gen ist der 10./17. Mai und für die zwölf- bis 14-jäh­ri­gen am 5./12.April. Die Ange­bo­te fin­den in der Sport­hal­le der Grund­schu­le Hach­en statt. Anmel­dung im Jugend­bü­ro der Stadt Sun­dern unter 02933 81112.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de