von

Stadt­bü­che­rei Neheim setzt auf früh­kind­li­che Lese­för­de­rung

Neheim. Die För­de­rung der Freu­de von Kin­dern an Spra­che und Lite­ra­tur kann nicht früh genug begin­nen. Die Stadt­bü­che­rei Neheim macht sich des­halb für die früh­kind­li­che Lese­för­de­rung stark. In die­sem Rah­men hat sie Simak Büchel ein­ge­la­den, um Kin­der ab drei Jah­ren an den spie­le­ri­schen Umgang mit Spra­che, Wort­klang und Rhyth­mus her­an­zu­füh­ren.

Simak Büchel liest für Schul­kin­der der Arche-Noah-Kita

Simak Büchel liest für Kinder aus seinem Buch "Oropoi".

Simak Büchel liest für Kin­der aus sei­nem Buch „Oro­poi”.

In der Stadt­bü­che­rei Neheim am Nehei­mer Markt 2 ist der bekann­te Kin­der­buch­au­tor am Don­ners­tag, 1. Dezem­ber 2016  um 10 Uhr zu Gast.  Simak Büchel wur­de 1977 in Bonn gebo­ren. Nach Stu­di­um und Pro­mo­ti­on arbei­te­te er als Work­camp­lei­ter inter­na­tio­na­ler Jugend­be­geg­nun­gen in Ost­afri­ka. Seit 2007 ist er frei­er Schrift­stel­ler. In der Stadt­bü­che­rei Neheim wird er für die Schul­kin­der der Arche-Noah-Kita das Mit­mach­thea­ter­stück „Oro­poi oder Wie die Pavia­ne zu ihren roten Hin­tern kamen“ anbie­ten.

Hin­ter­grund: Früh­kind­li­che Lese­för­de­rung an Biblio­the­ken

Ziel des Pro­jek­tes ist es, einen ers­ten Grund­stein für die Ent­wick­lung der Lese­kom­pe­tenz und der Freu­de am Umgang mit Spra­che und Lite­ra­tur zu legen, die den Kin­dern im spä­te­ren Leben die Mög­lich­keit zur gesell­schaft­li­chen und kul­tu­rel­len Teil­ha­be eröff­nen sol­len. Da der Sozia­li­sa­ti­ons­pro­zess, in dem sich Lese­kom­pe­tenz ent­wi­ckelt, bereits lan­ge vor der Grund­schu­le beginnt, rich­ten sich die­se Maß­nah­men an Kita-Kin­der. Im Vor­der­grund steht die ästhe­ti­sche Wir­kung von Spra­che, die Freu­de an Wor­ten und Geschich­ten. Gleich­zei­tig wer­den die Kin­der so schon früh mit Biblio­the­ken als Ort der Lese­freu­de ver­traut gemacht.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?