- Anzeige -

Stadt will bür­ger­nah, schnell und zuver­läs­sig sein

Die Stadt Arnsberg setzt sich selbst Fristen zur schnellen und zuverlässigen Erledigung bürgernaher Aufgaben. (Foto: Tim Reckmann  / pixelio.de)
Die Stadt Arns­berg setzt sich selbst Fris­ten zur schnel­len und zuver­läs­si­gen Erle­di­gung bür­ger­na­her Auf­ga­ben. (Foto: Tim Reck­mann / pixelio.de)

Arns­berg. „Bür­ger­nah und ser­vice­ori­en­tiert“ – die­sist, so Stadt­spre­che­rin Ste­pha­nie Schnura, der Anspruch,  nach dem die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter der Stadt Arns­berg han­deln. „Kon­kret bedeu­tet dies bei­spiels­wei­se, dass die Stadt ihren Kun­den, also den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern, bestimm­te zeit­li­che Fris­ten bei der Erle­di­gung von Auf­ga­ben zusi­chert. Damit sichert die Stadt zudem ihre eige­ne Dienst­leis­tungs­qua­li­tät,“ so Schnura wei­ter. Dazu zäh­len  die Geneh­mi­gung von Wohn­bau­vor­ha­ben oder Ver­an­stal­tun­gen, Ummel­dun­gen, die Erstel­lung von Aus­wei­sen oder auch die Beur­kun­dung von Gebur­ten und Ster­be­fäl­len.

Stadt aktua­li­siert Fris­ten für Erle­di­gung bür­ger­na­her Auf­ga­ben

Logo der Stadt Arnsberg
„Die Stadt­ver­wal­tung ver­spricht, mit aller Kraft an der Ein­hal­tung der Zeit­ga­ran­tien zu arbei­ten,“ so Schnura. „Falls es aus­nahms­wei­se ein­mal nicht klap­pen soll­te, nennt die Stadt selbst­ver­ständ­lich die Gründe.Um die­sen Ser­vice kon­ti­nu­ier­lich ver­bes­sern zu kön­nen, freu­en sich die städ­ti­schen Mit­ar­bei­ter über Vor­schlä­ge, Anre­gun­gen und Kri­tik der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger.“ dafür steht das Bür­ger­te­le­fon unter 02932 201‑1877 zur Ver­fü­gung..
Alle Leis­tun­gen und Fris­ten, die „trotz einer Erwei­te­rung des städ­ti­schen Auf­ga­ben­spek­trums bei gerin­ge­rer Per­so­nal­aus­stat­tung  gesi­chert wer­den konn­ten, fin­den sich in der nach­fol­gen­den Über­sicht:
 

Zeit­ga­ran­tien der Stadt­ver­wal­tung Arns­berg

  • Bür­ger­be­schwer­den  3 Tage

Stra­ßen­ver­kehr

  • Aus­nah­me­ge­neh­mi­gung von der Anschnall­pflicht: sofort
  • Aus­nah­me­ge­neh­mi­gung zur Park­erleich­te­rung für Schwer­be­hin­der­te: sofort
  • Geneh­mi­gung von Ver­an­stal­tun­gen: 1 Tag
  • Geneh­mi­gung von Ver­an­stal­tun­gen bei Betei­li­gung Drit­ter: 2 Wochen
  • Geneh­mi­gung von Schwer­trans­por­ten: 1 Tag
  • Geneh­mi­gung der Ein­rich­tung von Bau­stel­len: sofort
  • Geneh­mi­gung der Ein­rich­tung von Bau­stel­len bei Betei­li­gung Drit­ter: 2 Wochen
  • Bewoh­ner-/Hand­wer­ker­park­aus­weis: sofort

Erzie­hung, Fami­lie, Bil­dung

  • Tages­pfle­ge: 2 Wochen
  • Unter­halts­be­ur­kun­dun­gen: sofort
  • Beur­kun­dung von Sor­ge­er­klä­run­gen: sofort
  • Beur­kun­dung von Vater­schafts­an­er­kennt­nis­sen: sofort
  • Beur­kun­dung von Zustim­mungs­er­klä­run­gen in Fami­li­en­an­ge­le­gen­hei­ten: sofort

Mel­de­we­sen

  • Auf­ent­halts-/Mel­de­be­schei­ni­gung: sofort
  • An‑, Ab- und Ummel­dun­gen: sofort

Aus­weis- und Pass­we­sen

  • Vor­läu­fi­ger Per­so­nal­aus­weis: sofort
  • Vor­läu­fi­ger Rei­se­pass: sofort
  • Kin­der­rei­se­pass: sofort
  • Anschrei­ben, dass Ausweis/Pass sei­ne Gül­tig­keit ver­liert: 3 Mona­te vor Ablauf

Sons­ti­ges

  • Fami­li­en­kar­te: sofort
  • Fische­rei­schein: sofort
  • Beglau­bi­gun­gen: sofort

Bür­ger­ser­vice

  • Zins­be­schei­ni­gun­gen: 1 Tag
  • Wohn­be­rech­ti­gungs­schein: 3 Tage
  • Aus­län­der­be­hörd­li­che Beschei­ni­gun­gen: sofort
  • Indi­vi­du­el­le Bera­tungs­ter­mi­ne Woh­nungs­not­fäl­le: sofort
  • Indi­vi­du­el­le Bera­tungs­ter­mi­ne Aus­län­der­an­ge­le­gen­hei­ten: sofort
  • Aus­stel­lung von stan­des­amt­li­chen Urkun­den: sofort
  • Beur­kun­dun­gen von Ster­be­fäl­len und Gebur­ten: sofort

Gast­stät­ten

  • Vor­erlaub­nis ohne Erfor­der­nis einer bau­recht­li­chen Über­prü­fung: Sofort
  • Vor­erlaub­nis mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 1 Woche
  • Erlaub­nis mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 4 Wochen

Spiel­ge­rä­te

  • All­ge­mei­ne Auf­stel­lungs­er­laub­nis mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 2 Wochen
  • Geeig­net­heits­be­schei­ni­gung mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 1 Woche
  • Spiel­hal­len­er­laub­nis mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 4 Wochen

Erlaub­nis­frei­es Gewer­be

  • Gewer­be­an- und ‑ummel­dung: sofort
  • Gewer­be­ab­mel­dung: sofort

Über­wa­chungs­pflich­ti­ges Gewer­be

  • Pfand­leih­ge­wer­be mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 2 Wochen
  • Bewa­chungs­ge­wer­be mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 2 Wochen
  • Ver­stei­ge­rer­ge­wer­be mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 2 Wochen
  • Rei­se­ge­wer­be­kar­te mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 1 Woche
  • Aus­künf­te aus dem Gewer­be­re­gis­ter ohne ört­li­che Ermitt­lung: sofort
  • mit ört­li­cher Ermitt­lung: 1 Woche

Bau­en

  • Geneh­mi­gung von Wohn­bau­vor­ha­ben: 3 Wochen
  • Geneh­mi­gung von Wohn­bau­vor­ha­ben bei Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 8 Wochen
  • Geneh­mi­gung von Gewer­be- oder land­wirt­schaft­li­chen Vor­ha­ben bei Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 12 Wochen
  • Geneh­mi­gung sons­ti­ger Vor­ha­ben (Neben­an­la­gen wie Gara­gen, Win­ter­gär­ten etc.): 3 Wochen
  • Geneh­mi­gung sons­ti­ger Vor­ha­ben bei Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 8 Wochen
  • Geneh­mi­gung von Boden­ab­bau­ten und Boden­auf­fül­lun­gen mit Betei­li­gung ande­rer Behör­den: 8 Wochen

Abfall­wirt­schaft

  • Rest­ab­fall­sä­cke: sofort
  • Abfall­be­ra­tung: sofort
  • Ent­ge­gen­nah­me ver­schie­de­ner Abfall­ar­ten: sofort
  • Ent­ge­gen­nah­me von Schad­stof­fen: sofort
  • Erst­aus­lie­fe­rung von Abfall­be­häl­tern: 2 Wochen
  • Aus­tausch von Abfall­be­häl­tern: 2 Wochen
  • Sperr­müll­ab­ho­lung (bei Barzahlung/Zahlung per ec-cash im Stadt­bü­ro): 2–3 Wochen
  • Groß­schrott-Abho­lung: 4 Wochen
  • Kühl­ge­rä­te-Abho­lung: 4 Wochen
  • Elek­tro/­Elek­tro­nik-Groß­ge­rä­te-Abho­lung: 4 Wochen
  • Abho­lung von Baum- und Strauch­schnitt: 4 Wochen
  • Abho­lung von Baum- und Strauch­schnitt nach Abschluss und vor Beginn der Haupt­schnitt­zeit: 4 Wochen
  • Besei­ti­gung wider­recht­lich abge­la­ger­ter Abfäl­le – wil­der Müll: 1 Woche

Sons­ti­ges

  • Anfra­gen nach sta­tis­ti­schem Daten­ma­te­ri­al: 2 Tage
  • Online-Bereit­stel­lung von Daten­ma­te­ri­al: Sofort

 

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de