- Anzeige -

Stadt Sundern bittet um Mitteilung der Ehejubiläen im Jahre 2022

Sun­dern. Die Stadt Sun­dern möch­te ger­ne allen Ehe­paa­ren gra­tu­lie­ren, die im Jahr 2022 ihre Gol­de­ne, Dia­man­te­ne, Eiser­ne Hoch­zeit oder Gna­den­hoch­zeit feiern.

Von Ehen, die nicht im Stadt­ge­biet geschlos­sen wur­den, lie­gen lei­der die ent­spre­chen­den Daten nicht vor.

Daher wer­den alle Ehe­paa­re, die nicht im Stadt­ge­biet Sun­dern gehei­ra­tet haben und im Jahr 2022 ein Ehe­ju­bi­lä­um fei­ern, gebe­ten, sich bei der Stadt Sun­dern, Sekre­ta­ri­at Frau Grohs unter der Tele­fon-Nr. 02933/81–125 zu melden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Quel­le: Stadt Sundern)
(Vor­schau­bild: Rat­haus Sun­dern, © Frank Albrecht/Archiv)

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de