von

St. Huber­tus Sun­dern fei­ert Patro­nats­fest

Sun­dern. Am Sonn­tag, 3. Novem­ber 2019 begeht die Sun­derner Schüt­zen­bru­der­schaft ihr Patro­nats­fest zu Ehren des hei­li­gen Huber­tus. Der Vor­stand weist beson­ders dar­auf hin, dass die Huber­tus­mes­se um 11 Uhr in St. Johan­nes in Sun­dern begin­nen wird. Nach der geist­li­chen Fei­er geht es im klei­nen Fest­zug zur Huber­tus­hal­le, wo sich der tra­di­tio­nel­le Früh­schop­pen im Thea­ter­saal anschließt. Der 1. Bru­der­meis­ter und Oberst Marc Pup­pe wird direkt nach der Begrü­ßung die Bru­der­schafts­meis­ter­schaf­ten eröff­nen, die­se fin­den wie­der auf dem Schieß­stand der Huber­tus­hal­le statt. „Unser Patro­nats­fest ist für alle da, die sich mit den Sun­derner Schüt­zen ver­bun­den füh­len. Wir laden alle Mit­glie­der aus den Kom­pa­ni­en, die Jung­schüt­zen und unse­re Ehren­vor­stand­mit­glie­der herz­lich ein, mit uns das Patro­nats­fest zu bege­hen”, sagt Oberst Marc Pup­pe und hofft auf eine rege Betei­li­gung der Schüt­zen.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?