von

Sprit­dieb­stahl und Con­tai­ner­auf­brü­che auf Wie­bels­hei­de

Hüs­ten. Zwi­schen Frei­tag und Diens­tag such­ten bis­lang unbe­kann­te Täter das Grund­stück eines Bau­un­ter­neh­mens auf der Wie­bels­hei­de auf. Die Täter ent­wen­de­ten Werk­zeu­ge und zapf­ten Kraft­stoff ab.

Tor­schloss auge­bro­chen

Durch das Auf­bre­chen eines Tor­schlos­ses konn­ten die Täter das Gelän­de betre­ten. Hier bra­chen sie meh­re­re Bau­con­tai­ner auf und ent­wen­de­ten diver­se Werk­zeu­ge. Aus vier abge­stell­ten Lkw wur­de der Kraft­stoff abge­zapft. Hin­wei­se zu den Tätern lie­gen bis­lang nicht vor.

  • Zeu­gen set­zen sich bit­te mit der Poli­zei in Arns­berg unter 02932 90–200 in Ver­bin­dung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Anzei­ge

Schon gelesen?