von

Sprach­för­de­rung im Kin­der­gar­ten Regen­bo­gen geht wei­ter

Hüs­ten. Schon im neun­ten Jahr unter­stützt die Bür­ger­Stif­tung Arns­berg den Kin­der­gar­ten Regen­bo­gen auf dem Müh­len­berg im Bereich der Sprach­för­de­rung, wel­che durch den Inter­na­tio­na­len Arbeits­kreis Arns­berg orga­ni­siert wird. Durch die inten­si­ve För­de­rung kön­nen die Kin­der sprach­li­che Defi­zi­te aus­glei­chen, so dass ihre Chan­cen auf eine erfolg­rei­che Schul­lauf­bahn stei­gen. Die Bür­ger­Stif­tung leis­tet mit 2500 Euro einen Bei­trag dazu.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreiben Sie einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?