von

Spiel­ge­mein­schaft Her­drin­gen / Müsche­de ver­län­gert mit neu­em Trai­ner­duo

Herdringen/Müschede. Seit der Neu­grün­dung der SG Herdringen/Müschede für die Sai­son 2019/20 ste­hen Danie­le Mur­go und Peter Kozok als Trai­ner-Duo an der Sei­ten­li­nie des A‑Kreisligisten. Dies wird auch in der kom­men­den Sai­son 20/21 der Fall sein.

„Auch wenn das Abschnei­den der abge­lau­fe­nen Hin­se­rie noch nicht ganz so erfolg­reich war, so sind wir mit der Gesamt­ent­wick­lung der Mann­schaft äußerst zufrie­den“, teilt Arend Böh­mer, Fuß­ball-Abtei­lungs­lei­ter TuS Müsche­de, mit. „Und das ist nicht zuletzt der Ver­dienst des har­mo­ni­sie­ren­den Gespanns Murgo/Kozok“, ergänzt Her­drin­gens Geschäfts­füh­rer Ste­fan Nie­mand nach inter­ner Ana­ly­se des ers­ten hal­ben Jah­res. Bei­de Trai­ner genie­ßen das volls­te Ver­trau­en des Vor­stands und wer­den den ein­ge­schla­ge­nen Weg gemein­sam fort­füh­ren

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

Anzei­ge

Kon­takt zur Redak­ti­on

Schon gelesen?