- Anzeige -

SPD-Urge­stein Franz Mün­ter­fe­ring besucht SPD-Stadt­ver­band Arnsberg

Bruch­hau­sen. Der SPD Stadt­ver­band Arns­berg lädt alle Inter­es­sier­ten zu einer Ver­an­stal­tung mit Franz Mün­te­fe­ring am Diens­tag, 18. August, um 18 Uhr in die Dorf­schän­ke Kör­ner in Bruch­hau­sen ein. Die Gäs­te erwar­tet ein Blick auf die beweg­te Geschich­te der Par­tei sowie auf die des Poli­ti­kers. Dazu infor­miert die SPD Arns­berg in einer Mit­tei­lung an die Presse.

Geschich­te des Poli­ti­kers in sei­ner Partei

Als Franz Mün­te­fe­ring erst­mals in den Bun­des­tag gewählt wur­de, war Her­bert Weh­ner Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der. Mit dem kürz­lich ver­stor­be­nen Hans Jochen Vogel hat er lan­ge Zeit eng zusam­men gear­bei­tet. Arbeits- und Sozi­al­mi­nis­ter im Kabi­nett von Johan­nes Rau in Düs­sel­dorf war er genau­so wie Vize­kanz­ler der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land. Franz Mün­te­fe­ring kann also viel aus sei­nem poli­ti­schen Leben erzäh­len und wird das auch tun.

Erzäh­lung aus poli­ti­schem Leben

Seit Lan­gem hat er sich der Senio­ren­po­li­tik ver­schrie­ben und plä­diert dafür, dass es auch zwi­schen dem 60. und 90. Lebens­jahr noch eine schö­ne und akti­ve Zeit gibt. Mann soll­te sich nur gut dar­auf vor­be­rei­ten. Auch steht für Franz Mün­te­fe­ring fest, dass unse­re Demo­kra­tie jeden Tag neu ver­tei­digt wer­den muss: ‚Die Ver­nünf­ti­gen müs­sen sich unter­ha­ken damit die Beklopp­ten nicht die Ober­hand gewinnen!‘

OV Bruch­hau­sen ist Gastgeber

Frank Neu­haus vom gast­ge­ben­den SPD Orts­ver­ein Bruch­hau­sen freut sich: „Franz Mün­te­fe­ring war in all sei­nen Funk­tio­nen schon oft zu Gast in Bruch­hau­sen und es waren immer hoch­in­ter­es­san­te, poli­tisch aktu­el­le und kurz­wei­li­ge Ver­an­stal­tun­gen. Franz redet so, dass die Men­schen es ver­ste­hen. Eben ein­mal Sauer­län­der immer Sauer­län­der.“ SPD Stadt­ver­bands­vor­sit­zen­der Tim Breu­ner ist vom Besuch Mün­te­fe­rings über­zeugt: „Die Sicht auf die poli­ti­sche Lage von jeman­den, der in der Poli­tik alles erlebt hat, ist sicher­lich für vie­le inter­es­sant. Alle sind herz­lich eingeladen.“

(Text: SPD Stadt­ver­band Arnsberg)

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de