von

SPD-Feri­en­ak­ti­on: Kin­der ler­nen Gol­fen

Bei der zwei­ten Feri­en­ak­ti­on der SPD lern­ten Kin­der das Gol­fen ken­nen (Foto: SPD)

Ame­cke. Recht­zei­tig vor Beginn des neu­en Schul­jah­res und trotz nicht ganz opti­ma­ler Wet­ter­be­din­gun­gen konn­te jetzt die vom Stadt­ver­band der Sun­derner Sozi­al­de­mo­kra­ten orga­ni­sier­te zwei­te Feri­en­frei­zeit auf dem Golf­platz in Ame­cke statt­fin­den. Nach den Erläu­te­run­gen zu den Sicher­heits- und Ver­hal­tens­re­geln auf dem Golf­platz ging es für die Kin­der mit Schlä­ger und Bäl­len aus­ge­stat­tet zum vor­be­rei­te­ten Abschlags­be­reich.

Golf-Pro zeigt, wie’s geht

Tim Hoff­mann vom Golf­club erklär­te den jun­gen Teil­neh­mern die rich­ti­ge und opti­ma­le Ablauf­tech­nik beim Abschlag: Griff­hal­tung, Stand und Golf­schwung. Schnell wur­de den Kin­dern und Jugend­li­chen klar, war­um der Golf­schwung zu den schwers­ten Bewe­gungs­ab­läu­fen im Sport gehört. Nach eini­gen „Luft­lö­chern“ roll­ten und flo­gen die Bäl­le rasch über das Grün Rich­tung der 50-Meter-Mar­ke.

Nach rund 90 Minu­ten inten­si­vem Trai­nings, ers­te klei­ne Bla­sen stell­ten sich an Fin­gern und Hand­flä­chen ein, ging es zum Abschluss, die­ser wie­der sehr inter­es­san­ten Feri­en­frei­zeit, Rich­tung eines ein­hei­mi­schen Schnell­re­stau­rants. Hier konn­ten sich die jün­ge­ren und älte­ren Teil­neh­mer bei ent­spre­chen­den Spe­zia­li­tä­ten und Geträn­ken wie­der stär­ken.

Sari­ka­ya: Wie­der­ho­lung nicht aus­ge­schlos­sen

Ser­hat Sari­ka­ya, Vor­sit­zen­der des SPD-Stadt­ver­ban­des: „Es ist pri­ma, dass auch die in die­sen Som­mer­fe­ri­en von uns ange­bo­te­nen Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten so gut ange­nom­men wur­den und ohne Pro­ble­me abge­lau­fen sind. Eine Wie­der­ho­lung ähn­li­cher Feri­en­frei­zei­ten im nächs­ten Jahr ist nicht aus­ge­schlos­sen“.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?