- Anzeige -

Span­nen­de Som­mer­fe­ri­en mit dem Jugend­bü­ro

Die Golf­pro­fis des Jugend­bü­ros. (Foto: Jugend­bü­ro)

Sun­dern. In den ers­ten bei­den Feri­en­wo­chen hat das Jugend­bü­ro der Stadt Sun­dern zahl­rei­che Ange­bo­te für Kin­der und Jugend­li­che ange­bo­ten.

402 Eier in die Pfan­ne gehau­en

Lena Wil­le­ke vom Jugend­bü­ro berich­tet: Wir star­te­ten mit einer Besich­ti­gung der Atta Höh­le, einer gro­ßen Schiff­fahrt auf dem Big­ge­see und bas­tel­ten Traum­fän­ger aus Natur­ma­te­ria­li­en. Beim Gol­fen in Ame­cke stell­ten wir erst­mals unse­re Abschlag­küns­te unter Beweis –  eine Sport­art, die man mal aus­pro­bie­ren soll­te! Wir besuch­ten auch Pott´s Bau­ern­hof in Allen­dorf – da gab´s viel zu tun: Esel zur Wei­de brin­gen, Pfer­de put­zen, Stäl­le mis­ten, Zie­gen füt­tern und Ponys rei­ten. Außer­dem sam­mel­ten wir aus den Hüh­ner­stäl­len ins­ge­samt 402 Eier, wel­che wir direkt in gro­ßen Pfan­nen zu Rühr­ei ver­ar­bei­te­ten. Dazu gab es But­ter – eben­falls selbst­ge­macht. Auch das Team von Mosa­ik war im Feri­en­pro­gramm dabei und ver­an­stal­te­te zwei Über­nach­tun­gen: das Elfen­la­ger für die Mädels und das Räu­ber­la­ger für die Jungs. Sie über­nach­te­ten unter frei­em Him­mel und tauch­ten in die Zau­ber­wel­ten der Räu­ber und Elfen ein.

Mit 40 Kids nach Gel­sen­kir­chen

Mit einem vol­len Bus fuh­ren wir in der zwei­ten Woche zur Kin­der-Feri­en-Par­ty nach Dort­mund. Hier wur­de die West­fa­len­hal­le zu einem rie­si­gen Indoor-Spiel­platz für Kids umge­baut.  Nach­dem wir in Dort­mund waren, besuch­te uns am nächs­ten Tag der Dort­mun­der Rap­per Schlakks im Gam­mon und führ­te wie­der sei­nen Rap-Work­shop durch. Dies­mal schrie­ben die Teil­neh­mer ihre Tex­te über das The­ma You­Tube und lie­ßen einen ganz per­sön­li­chen und moder­nen Rap-Song ent­ste­hen. Am letz­ten Tag stand die gro­ße Abschluss­fahrt an: Mosa­ik fuhr mit 40 Kids nach Gel­sen­kir­chen und besuch­te den ZOOM Erleb­nis­park, der die ver­schie­de­nen Tier­ar­ten aus den ein­zel­nen Kon­ti­nen­ten zeigt.

Vor­freu­de auf den extra-Herbst

Die nächs­ten span­nen­den Pro­gram­me des Jugend­bü­ros las­sen nicht lan­ge auf sich war­ten. Los geht´s mit der Herbst Aus­ga­be des X‑tra Hef­tes, wel­ches Ende August erscheint. Seid gespannt!

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Beitrag kommentieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de