- Anzeige -

Sorpesee-Siege bei Krefelder Ruderregatta

Tinus Britten und Joscha Loerwald vom RC Sorpesee gingen als Sieger aus dem Rennen der Doppelzweier der 13-/14-jährigen Jungen hervor. (Foto: RCS)
Tinus Brit­ten und Joscha Loer­wald vom RC Sor­pe­see gin­gen als Sie­ger aus dem Ren­nen der Dop­pel­zwei­er der 13-/14-jäh­ri­gen Jun­gen her­vor. (Foto: RCS)

Krefeld/Langscheid. Bei der 35. Kre­fel­der Ruder­re­gat­ta konn­ten die Rude­rer vom Sor­pe­see zahl­rei­che Sie­ge und wei­te­re gute Plat­zie­run­gen ein­fah­ren. Über die 1000 Meter lan­ge Stre­cke auf dem Elfra­ther See star­te­ten vor allem die Kin­der und Jugend­li­chen des Vereins.

Len­nard Coer­schul­te und Simon Don­ner star­te­ten im Lgw. Juni­or-Einer B Lgr. II und konn­ten dort in ihrem jewei­li­gen Lauf den 2. (Len­nard) und 3. Platz (Simon) bele­gen. Han­nes Loer­wald, Eli­as Schütt­ler und Leicht­ge­wicht Nico Kem­per konn­ten ihre Vor­läu­fe im Junio­ren-Einer A gewin­nen, Han­nes sieg­te auch im 4. End­lauf des Rang­lis­ten­ren­nens. Nico Kem­per und Eli­as Schütt­ler muss­ten sich dann im 7. End­lauf mit den Plät­zen 5 (Nico) und 6 (Eli­as) zufrie­den geben. Nico ruder­te als B‑Junior und Leicht­ge­wicht aber erneut eine star­ke Zeit.

Wei­ter­hin gewin­nen konn­te Ame­lie Hof­mann im Lgw. Junio­rin­nen Einer A Lgr. I, Lau­ra Wap­pel­horst im Junio­rin­nen Einer B Lgr. III und Tho­mas Kem­per und Gerd Loer­wald zusam­men im Dop­pel­zwei­er der Mas­ters. Marie Joch­heim ruder­te im Junio­rin­nen-B-Einer Lgr. III auf den zwei­ten Platz. Drit­te Plät­ze gin­gen an Han­nes Loer­wald und Eli­as Schütt­ler im Juni­or-A-Dop­pel­zwei­er und Marie Joch­heim und Han­na Her­zig im Juniorinnen-B-Doppelzweier.

Bei der par­al­lel aus­ge­tra­ge­nen Kin­der­re­gat­ta waren die RCS-Rude­rer eben­falls erfolg­reich aktiv: Gewin­nen konn­ten hier Gre­ta Loer­wald und Anna Roland im Mäd­chen-Dop­pel­zwei­er jün­ger 12 Jah­re, Tinus Brit­ten und Joscha Loer­wald im Jun­gen-Dop­pel­zwei­er 13/14 Jah­re Lgr. II, Joscha Loer­wald im Jun­gen-Einer Lgr. II. Den zwei­ten Platz erreich­te Tinus Brit­ten im Lgw. Jun­gen-Einer 14 Jah­re Lgr. II, Lara Rosens­ten­gel im Lgw. Mäd­chen-Einer Lgr. II den drit­ten Platz.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de