- Anzeige -

Sonntagscafé im Bürgerzentrum Arnsberg

Arns­berg. Die seni­or­Trai­ne­rin Rafae­la Hit­ze und ihr Team laden am Sonn­tag, 6. Novem­ber, von 15 bis 17 Uhr ganz herz­lich zum Sonn­tags­ca­fé im Bür­ger­zen­trum Arns­berg, Cle­mens-August-Stra­ße 116, ein. Alle Gäs­te kön­nen sich auf net­te Gespräch in Café-Atmo­sphä­re bei einem lecke­ren Stück Kuchen und einer Tas­se Kaf­fee freuen.

Für den Ver­zehr von selbst geba­cke­nem Kuchen und Geträn­ken wird ein Kos­ten­bei­trag von 4 Euro erho­ben, der an dem Tag bit­te in bar bezahlt wer­den muss. Eine Teil­nah­me ist nur nach vor­he­ri­ger Anmel­dung und voll­stän­di­gem Coro­na-Impf­nach­weis möglich.

Rafae­la Hit­ze und ihr Team suchen übri­gens noch hel­fen­de Hän­de: Wer Inter­es­se hat, sich ein­mal im Monat beim Sonn­tags­ca­fé zu enga­gie­ren, mel­det sich ger­ne bei der Engagementförderung.

Anmeldung und Information

Inter­es­sier­te kön­nen sich ab sofort bei der Enga­ge­ment­för­de­rung der Stadt Arns­berg anmel­den oder wei­te­re Infor­ma­tio­nen erfra­gen unter Tel. 02932 201‑2281.

 

 

 

 

 

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de