- Anzeige -

SGV Neheim: Im Fackelschein durch den dunklen Wald

Arnsberg/Neheim. Was für ein Aben­teu­er: im Fackel­schein durch den dunk­len Wald. Für Fami­li­en mit Kin­dern bie­tet der SGV Neheim wie­der eine der belieb­ten Fackel­wan­de­run­gen an. Sie fin­det am Tag vor Hei­lig­abend, am Freitag,
den 23. Dezem­ber 2022, statt und dau­ert etwa 1 Stun­de. Im Anschluss an die leich­te Run­de durch den Nehei­mer Stadt­wald geht es zum gemüt­li­chen Abschluss ins Wan­der­heim der SGV-Abtei­lung am Schwie­ding­hau­ser Feld, das auch um 17.00 Uhr Treff­punkt der Teil­neh­mer ist.

Der Kos­ten­bei­trag je Kind beträgt 5 € für Fackel, Tee und Stu­ten­kerl. Anmel­dun­gen umge­hend bei Petra Trom­pe­ter, Tel. 0171 3149970.

Teilen Sie diesen Beitrag oder unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

- Anzeige -
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de