von

„Seil­schaf­ten” sind The­ma im Kunst­som­mer 2018

Einen Vor­ge­schmack auf das dies­jäh­ri­ge The­ma mach­te die Tanz­per­for­mance von Manu­el Quero im ver­gan­ge­nen Kunst­som­mer: Parosch und Joschua Eif­ler über dem neu­markt. (Foto: Vivi­en Schul­te)

Arns­berg. Seil­schaf­ten ist das alles ver­bin­den­de The­ma im Kunst­som­mer 2018. Für Klet­ter­sport­ler kann die Seil­schaft lebens­ret­tend sein. Umgangs­sprach­lich wird der Begriff nicht sel­ten mit einer eher nega­ti­ven Kon­no­ta­ti­on ver­wen­det. Und nicht sel­ten denkt man dabei an sub­ti­le Ver­flech­tun­gen und frag­wür­di­ge Netz­wer­ke, mit denen sich per­sön­li­che Vor­tei­le ver­schafft wer­den sol­len.

Inter­es­san­te Fra­ge­stel­lun­gen

Der Kunst­som­mer 2018 hat das The­ma Seil­schaf­ten.

Im dies­jäh­ri­gen Kunst­som­mer steht das The­ma Seil­schaf­ten ein­deu­tig für Ver­trau­en, Ver­läss­lich­keit und Ver­bun­den­heit. Doch gera­de auch in sei­ner Mehr­deu­tig­keit erge­ben sich inter­es­san­te Fra­ge­stel­lun­gen: Wo und wie sind Seil­schaf­ten in der Kunst vor­han­den, not­wen­dig, för­der­lich, über­flüs­sig, sinn­stif­tend, sinn­los, ver­bin­dend oder tren­nend? Seil­schaf­ten, ein The­ma, das zu ganz neu­en künst­le­ri­schen Inter­pre­ta­tio­nen anre­gen will.

Ers­te Work­shops ste­hen im Inter­net

Die ers­ten Work­shops des Kunst­som­mer­pro­gramms sind schon fest­ge­zurrt. Bei der male­risch- expe­ri­men­tel­len „Spu­ren­su­che“ wer­den zeich­ne­ri­sche Lini­en gesetzt. Musik ver­bin­det ein­zel­ne Noten zur Melo­die. Schmie­den schweißt neue For­men zusam­men. Aus Seil­schaf­ten wer­den im dies­jäh­ri­gen Kunst­som­mer über­ra­schen­de krea­ti­ve Kom­po­si­tio­nen. „Wer­den Sie Teil der krea­ti­ven Seil­schaft und sichern sich Ihren Platz im Kunst­som­mer 2018!”, for­dert Ute Voll­mer von Kul­tur­bü­ro auf. Die ers­ten Work­shops ab sofort im Inter­net unter: www.kulturaufkurs.de

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Paypal:

Schreiben Sie einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?