von

Schü­ler aus Cal­ta­gi­ro­ne besu­chen Part­ner­stadt

Die ustauschschüler aus Caltagirone vor dem Neheimer Citybüro. (Foto: AN)

Die Aus­tausch­schü­ler aus Cal­ta­gi­ro­ne vor dem Nehei­mer City­bü­ro. (Foto: AN)

Neheim. Eine 25-köp­fi­ge Schü­ler­grup­pe aus Arns­bergs jüngs­ter Part­ner­stadt Cal­ta­gi­ro­ne auf Sizi­li­en ist der­zeit zu Besuch in der Stadt.

Freu­de über Shop­ping­card

Neben zahl­rei­chen Besich­ti­gun­gen, einem Besuch im Franz-Stock-Gym­na­si­um, aber auch am Grab des Gra­fen Gott­fried in Köln, gehört auch ein Stadt­bum­mel im „Shop­ping­cen­ter unter frei­em Him­mel“ zum Pro­gramm der jun­gen Ita­lie­ner. Neheims City­ma­na­ger Con­ny Buch­he­is­ter konn­te den Schü­le­rin­nen und Schü­lern hier­für nicht nur aktu­el­le Ein­kaufs­füh­rer über­rei­chen, son­dern hat­te auch noch für jeden Teil­neh­mer eine Nehei­mer Shop­ping­card im Wert von 10 Euro mitgebracht,was die­se mit spon­ta­nem Bei­fall quit­tier­ten.

Die­se Dia­show benö­tigt Java­Script.

Tei­len Sie die­sen Bei­trag oder unter­stüt­zen Sie unse­re jour­na­lis­ti­sche Arbeit via Pay­pal:

Schreibe einen Kommentar

* Ihre Zustimmung ist zur Speicherung erforderlich.

Ich stimme zu.

Ähnliche Artikel

Kon­takt zur Redak­ti­on

Anzei­ge

Schon gelesen?