Vollsperrung Breitenbruch

Noch kein Aufatmen für Pendler: Vollsperrung in Breitenbruch wird verlängert

Brei­ten­bruch / Arns­berg / Soest. Umfang­rei­che Ver­le­gungs­ar­bei­ten von Lei­tungs­be­stän­den im Ver­lauf der B229 (Brei­ten­bru­cher Stra­ße) in Arn­s­­berg-Brei­­ten­­bruch erfor­dern eine Ver­län­ge­rung der Voll­sper­rung bis zum 11. August. Die Gesamt­fer­tig­stel­lung der Bau­maß­nah­me ist

Weiterlesen
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de