Liska Schwermer-Funke

Kräftige Farben in der Alten Synagoge in Meschede

Mesche­de. Die gro­ßen, ein­drucks­vol­len Bil­der der aus Ols­berg stam­men­den Male­rin Lis­ka Schwer­­mer-Fun­­­ke wur­den bis­her von vie­len Besu­chern mit gro­ßem Bei­fall auf­ge­nom­men. In der Eröff­nung die­ser ers­ten Kul­tur­ring­aus­stel­lung in der Alten

Weiterlesen

Ausstellungseröffnung in der Alten Synagoge in Meschede

Mesche­de. Lis­ka Schwer­­mer-Fun­­­ke (*1991 in Bri­lon) stu­dier­te nach ihrem Abitur am Gym­na­si­um der Bene­dik­ti­ner in Mesche­de Kunst an der Burg Gie­bichen­stein Kunst­hoch­schu­le Hal­le (Saa­le) und in Veli­ko Tar­no­vo, Bul­ga­ri­en. Seit

Weiterlesen
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de