Kreisschützenbund

Kreisoberst Dietrich-Wilhelm Dönneweg im Amt bestätigt

Arns­berg. Die Schrep­pen­ber­ger Berbket­al­hal­le war am ver­gan­ge­nen Sams­tag Ver­an­stal­tungs­ort der dies­jäh­ri­gen Kreis­ver­samm­lung des Kreis­schüt­zen­bund Arns­berg e.V., Von den 57 Ver­ei­nen des Kreis­schüt­zen­bun­des waren 54 Ver­ei­ne mit 341 Schüt­zen, davon 208

Weiterlesen

Bei Schützenfesten wird um Rückkehr von Ex-Sauerländern geworben

Hoch­sauer­land­kreis. „Für eine Rück­kehr in die Hei­mat sind die beruf­li­chen Aus­sich­ten der wich­tigs­te Ent­schei­dungs­fak­tor“, sagt HSK-Wir­t­­schafts­­­för­­de­­rer Micha­el Bison. Hier setzt das Pro­jekt Heim­vor­teil an, bei dem jetzt auch die Schützen

Weiterlesen

Finanzämter wollen Schützenbruderschaften Gemeinnützigkeit aberkennen – CDU protestiert

Süd­west­fa­len. Zur Absicht der Finanz­äm­ter den Schüt­zen­ver­ei­nen die Gemein­nüt­zig­keit abzu­er­ken­nen, wenn sie kei­ne Frau­en auf­neh­men, erklä­ren die Vor­sit­zen­den der CDU-Kreis­­ver­­­bän­­de Hoch­sauer­land­kreis, Kreis Olpe, Mär­ki­scher Kreis, Kreis Sie­­gen-Wit­t­­gen­stein, Kreis Soest: Wir fordern

Weiterlesen

Hüsten 2017: Freunde feiern mit Freunden

Stockum/Hüsten. Sun­derns Orts­teil Sto­ckum war Zen­trum des Schüt­zen­we­sen, als sich jetzt knapp über 200 Dele­gier­te der 57 Mit­glieds­ver­ei­ne mit ihren rund 37.500 Mit­glie­dern zur Kreis­de­le­gier­ten­ta­gung des Kreis­schüt­zen­bun­des Arns­berg (KSB) tra­fen. Für

Weiterlesen

Schützen können feiern, aber auch helfen

Arns­berg. Der Vor­stand des Kreis­schüt­zen­bun­des Arns­berg (KSB) und die Arns­ber­ger Bür­ger­schüt­zen­ge­sell­schaft über­ga­ben der Cari­­tas-Schu­­le „Mari­ann­hill“ eine Spen­de von 1500 Euro. Die Mit­glieds­ver­ei­ne des KSB Arns­berg waren im Vor­feld des Kreisschützenfests

Weiterlesen

Kreisoberst: Schützen müssen sich für Neues öffnen

Arns­berg. Die Vor­be­rei­tun­gen für die neue Schü­t­­zen­­fest-Sai­­son sind schon ange­lau­fen. Doch Schüt­zen­ver­ei­ne, Bru­der­schaf­ten und Gesell­schaf­ten haben sich nicht nur Schüt­zen­fest auf die Fah­nen geschrie­ben. Die Schüt­zen enga­gie­ren sich in ihrem

Weiterlesen

Teilnehmerrekord bei Kreispokalschießen

Oeven­trop. 241 Schüt­zen aus 17 Ver­ei­nen im Kreis­schüt­zen­bund Arns­berg (KSB) nah­men am 51. Kreis­po­kal­schie­ßen in Oeven­trop teil. „Es war die größ­te Teil­neh­mer­zahl aller Pokal­schie­ßen. Die Anmel­de­zah­len stie­gen in den letzten

Weiterlesen

Startschußß für 51. Kreispokalschießen in Oeventrop

Oeven­trop. Das 51. Kreis­po­kal­schie­ßen wur­de jetzt durch den Vor­stand des Kreis­schüt­zen­bun­des Arns­berg (KSB) und die Schieß­grup­pe sowie den Vor­stand der aus­rich­ten­den  Schüt­zen­bru­der­schaft St. Sebas­tia­nus Oeven­trop eröff­net. Vom 7. bis zum

Weiterlesen

Vogel: Bürokratie-Tassen im Schrank lassen

Arns­berg. Unter der Über­schrift „Das Enga­ge­ment stär­ken und nicht schwä­chen!“ hat Arns­bergs Bür­ger­meis­ter Hans-Josef Vogel bei der  Kreis­ver­samm­lung des Kreis­schüt­zen­bun­des Arns­berg e.V. am 15. März in Uen­trop ein viel­be­acht­tes Grußwort

Weiterlesen

Schützen sorgen sich um traditionelle Feiern

Uen­trop. HSK-Lan­d­­rat Dr. Karl Schnei­der war rich­tig sau­er, als er für sein Gruß­wort bei der Kreis­de­le­gier­ten­ta­gung des Kreis­schüt­zen­bun­des Arns­berg in der Schüt­zen­hal­le Uen­trop ans Mikro­fon trat. Es waren aber nicht

Weiterlesen
Anzeige
- Anzeige -

Kontakt zur Redaktion

redaktion@blickpunktASM.de